#nichtohnemeinemaedels

Im Sommer 2017 fanden Foto- und Videoaufnahmen des DFB in Emmelshausen für die Aktion #nichtohnemeinemädels statt.

Und Mittendrin die Spielerinnen des TSV Emmelshausen, die als Models mehr als 8 Stunden das Shooting mit einem professionellen Film Team des DFB umsetzten und mit Begeisterung bearbeiteten.

Das Ergebnis waren nicht nur richtig tolle Foto- und Video Aufnahmen, sondern auch die Umsetzung der DFB Botschaft wieder mehr Mädels für den Frauenfussball zu begeistern.

Toller Nebeneffekt für die TSV Mädels ist, dass sie nun bundesweit auf vielen Plakaten, Flyer, Blocks, Videos und eben auch im Internet der Aktion des DFB ein Gesicht geben wie aktuell zu Beginn der Frauen Bundesliga Saison 2019/2020:

Wir freuen uns riesig, unsere Mädels für die tolle Aktion des DFB für den Frauen- und Mädchenfussball bundesweit im Einsatz zu sehen. Eine starke Leistung, die auch in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird.

TSV Frauen- und Mädchenfußball – Mittendrin statt nur dabei!

#nichtohnemeinemaedels

#frauenundmaedchenfussballemmelshausen

#mittendrinstattnurdabei!

#zickensoccer

#sensusTSV

Probe- und Schnuppertraining 2019 für Mädchen und Frauen

„Probe- und Schnuppertraining“ für interessierte Mädchen und Frauen zum Kennenlernen der Teams, Trainer und der Mitspielerinnen.

Auch in dieser Spielzeit stellt der TSV Emmelshausen – als einer der ganz wenigen Vereine in Rheinland-Pfalz – durchgängige Frauen- und Mädchenmannschaften von den Jüngsten (ab Jahrgang 2006) bis zu den Frauen im laufenden Spielbetrieb; mehr als 70 Frauen und Mädchen spielen in den verschiedenen Ligen und Klassen sehr erfolgreich um Titel und Tore. Meister, Kreismeister, Hallenmeister und und und und.
Die regelmäßigen Erfolge der Mädels bestätigen das Konzept, mit einer durchgehenden und qualifizierten Ausbildung Erfolg zu erreichen und Spaß am Frauen- und Mädchenfussball zu haben.

  • Wer weiß noch nicht, wo er in der Saison spielen kann?
  • Wer hat noch keinen Verein für die jetzige oder nächste Saison?
  • Wer will nicht unter permanente Erfolgsdruck spielen müssen, sondern will unter verschd. Alternativen wählen?
  • Wer will einfach nur mit und nur unter Mädels trainieren?
  • Wer will wieder nach einer Pause wieder einsteigen und loslegen?
  • Wer will eine qualifizierte Ausbildung durch lizenzierte Trainer zum Torwart oder für eine andere Position bekommen?
  • Wer ist Torhüterin, Stürmerin, Mittelfeldspielerin oder Verteidigerin und will zeigen, was sie jetzt schon drauf hat?

Dann findest du hier viele Gleichgesinnte mit denen du dich messen und verbessern kannst. Und deswegen laden wir allen interessierten und neugierigen Mädels zu einem kostenfreien Probe- und Schnuppertraining in allen Altersklassen ein.

Und was musst du dafür tun?
Einfach nur deine Utensilien einpacken und zum Training vorbeikommen! Immer Mittwochs- und Freitags (D- und C-Juniorinnen ab 17:30 Uhr; B-Juniorinnen und Damen ab 19:00 Uhr) auf dem Kunstrasenplatz bzw. Stadion Emmelshausen in Emmelshausen.

Oder Kontakt aufnehmen mit den Ansprechpartnern: Die Adressen der Trainer und Übungsleiter gibt’s hier per Klick….

Frauen- und Mädchenfußball im TSV: Mittendrin statt nur dabei!

Neues zu unseren Trainern und der Abteilungsleitung zur Saison 2019/2020.

Beim TSV Emmelshausen e.V. Frauen- und Mädchenfußball gibt es immer wieder Wissenswertes und Neuigkeiten, über die wir gerne informieren. Aktuell gibt es zur neuen Saison Veränderungen bei den Verantwortlichkeiten im Trainerteam sowie bei der Abteilungsleitung.

Eine gute Nachricht vorweg:
Auch in der kommenden Spielsaison wird der TSV Emmelshausen e.V. wieder eine C- und eine B-Juniorinnen sowie eine Frauenmannschaft im Spielbetrieb des FV-Rheinland stellen.

Bereits im 12. Jahr gibt es diese Kontinuität, die sich in einem durchgehenden Spielbetrieb über die Grenzen hinweg erfolgreich zeigt. Vereine, die keine zeitintensive und sicherlich auch teure Jugendarbeit betreiben können oder wollen, mussten in den letzten Jahren mangels Nachwuchs zum Teil ihre Mannschaften abmelden. Umso mehr bestätigt der TSV Emmelshausen e.V. seine Aufgabe in der qualitativen Ausbildung und unterstützt damit die so wichtige und notwendige Jugendarbeit.

In der Abteilung Frauen- und Mädchenfußball des TSV Emmelshausen e.V. wird es im Trainer- und Betreuerstab personelle Veränderungen geben:
Peter Kasper, der zuletzt die B-Juniorinnen betreute, beendet seine Tätigkeit als Trainer. Er betreute über lange Jahre hinweg die D- und C- Juniorinnen, bevor er 2017 die B-Mädchen erfolgreich übernahm. An dieser Stelle unser herzlicher Dank für die tolle Arbeit in den Jahren!

Ebenso wird Harald Haneder seine Arbeit als Abteilungsleiter und Trainer beenden. Der Gründer der Abteilung hatte in der vergangenen Saison nach der Beendigung seiner Trainertätigkeit 2017 nochmals die Frauenmannschaft des Vereins übernommen, nachdem der ihm damals nachfolgende Trainer aus gesundheitlichen Gründen für längere Zeit nicht verfügbar sein konnte. Nach über 11 Jahren erfolgreichem Wirken im TSV wird er den Verein verlassen. Auch ihm sagen wir vielen herzlichen Dank und wünschen ihm für die Zukunft, wohin es auch immer gehen wird, alles Gute und weiterhin viel Erfolg!

Beide Trainer haben den Frauen- und Mädchenfußball im Vorderhunsrück und darüber hinaus maßgeblich mitaufgebaut und weit über die Grenzen hinweg bekannt gemacht, unzählige Titel und Meisterschaften und Talente hervorgebracht.

Mit Michael und Johanna Bersch zeichnen sich ab Juli ein erprobter Mädchentrainer und eine engagierte Nachwuchstrainerin (die gerade an ihrer Trainer-Lizenz arbeitet) für die D- und C-Mädchen verantwortlich. Zusätzliche Unterstützung bekommen sie von Rüdiger Michel im Backend Bereich, so dass die Juniorinnen ein hervorragendes aufgestelltes Trainer- und Betreuerteam vorfinden.

Unsere B-Juniorinnen werden künftig vom bisherigen C-Mädchen Trainer Michael Bersch zusammen mit Heiko Becker trainiert, während die TSV Frauen zur Saison 2019/2020 von Christoph und Florian Reuter übernommen werden.

Alle Trainer und Betreuer sind seit Jahren erfolgreich im Frauen- und Mädchenfußball unterwegs, so dass die Spielerinnen weiterhin auf hohe Kompetenz und Qualifikation bauen können.

Die Abteilungsleitung des TSV Emmelshausen e.V. Frauen- und Mädchenfußball obliegt künftig Christoph Reuter, der in den letzten Jahren als „Co“ von Harald Haneder nicht nur mit ihm unterstützend in der Verwaltung und Administration der Abteilung unterwegs war, sondern auch hier jahrelange Erfahrungen in dem oft unterschätzen Bereich „hinter den Kulissen“ vorzuweisen hat!

Wir bedanken uns ausdrücklich bei den beiden „Machern“ die uns nach so langer Zeit verlassen, freuen uns aber auch auf eine neue Generation von Verantwortlichen, die mit frischem Wind und neuen Ideen weiterhin für Spannung und Action im Frauen- und Mädchenfußball „ganz vorne im Hunsrück“ sorgen werden.

Ganz im Sinne der ehemaligen Trainer, aber noch mehr im Sinne der aktiven Spielerinnen!

Wir wünschen allen viel Erfolg bei ihren Aufgaben!

#zickensoccer #sensusTSV #NichtOhneMeineMaedels

BKK Koblenz unterstützt den TSV Emmelshausen Frauenfußball

Ohne Sponsoring und Unterstützung lässt sich im Amateurbereich leider nicht viel bewegen.

Der TSV Emmelshausen kann seit Jahren auf viele Förderer bauen, die unsere Mädchen und Frauen langfristig unterstützen. Ob in finanzieller oder materieller Art – sie sind dabei und helfen dadurch den Spiel und Trainingsbetrieb sicherzustellen.

Auch in diesem Jahr kommt mit der BKK ZF & Partner in Koblenz, vertreten durch Herrn Michael Lang, ein weiterer Förderer dazu.

Herr Lang als Vertreter der BKK ZF Koblenz lies es sich nicht nehmen persönlich über 50, sehr hochwertige  Laufshirts den Mädchen zu übergeben, die dann auch sofort im Training eingesetzt wurden.

BKK ZF Koblenz

Der TSV Emmelshausen e.V. bedankt sich sehr herzlich für die Unterstützung.

Und wenn Sie mehr über die BKK ZF Koblenz erfahren wollen:
BKK ZF & Partner
Michael Lang
Am Wöllershof 12
56068 Koblenz
Telefon: 0261 / 13387-1671
Mobil: 0170 / 4138971

Alle unsere Sponsoren und Förderer finden Sie hier unter diesem Link

Spiel- und Trainingsbetrieb jetzt wieder im Stadion!

Aufgrund der aktuellen Überbelegung des Kunstrasenplatzes (Training, Spiele, Pokal- und Nachholspiele) und auch möglich durch das gute Wetter trainieren und spielen die Frauen und Mädchen ab sofort wieder im Stadion Emmelshausen.

Durch die außergewöhnliche Unterstützung mit der Verfügungsstellung seitens der VG-Verwaltung kann die Rückrunde nun wieder auf bekannt tollem Terrain erfolgen.

Und da hoffen wir jetzt wieder auf viele Punkte und noch mehr Mädels auf der schönen Anlage, die alleine schon deswegen zusätzlich motiviert!

Da macht Fußball gleich nochmal soviel Spaß, oder?

DFB STARTET OFFENSIVE FÜR MÄDCHENFUSSBALL – mit dem TSV

#NichtOhneMeineMädels
Am 4.8.18 ab 11:00 Uhr im Stadion Emmelshausen mit dem TSV Frauen- und Mädchenfussball

 – unter diesem Motto startet der DFB jetzt eine große Offensive für den Frauen- und Mädchenfußball. Damit stellt der Verband das Teamgefühl, die Freundschaft und den Zusammenhalt durch den Sport in den Mittelpunkt. Denn Fußball im Verein ist die ideale „Schule fürs Leben“. Die Ziele: das Interesse von Mädchen am Fußball wecken und die Leidenschaft der vielen fußballbegeisterten Mädchen und Frauen auf einem hohen Level halten.

Dafür verbindet der DFB ab dem Frühsommer 2018 zahlreiche Maßnahmen in einer Kampagne, die auf unterschiedlichen Kanälen, schwerpunktmäßig auf Instagram, gespielt wird.

#NichtOhneMeineMädels ist eine Kampagne zum Mitmachen, zum Teilen, zum Kommentieren und Informieren. Sie soll nicht nur junge Mädchen ansprechen, die gerade erst überlegen, mit dem Fußballspielen anzufangen, sondern auch gestandene Spielerinnen aus den DFB-Stützpunkten und Auswahlmannschaften. Die Kampagne soll zeigen, wie cool und vielfältig Mädchenfußball ist. Und wie viel Spaß es macht, die Fußballerlebnisse mit Freundinnen zu teilen.

Neue Kampagnenseite auf DFB.de

Hier der Link zum Video: #nichtohnemeinemädels

Von Anfang an wurden die Hauptakteure der Kampagne, die Mädels, mit eingebunden – schon in der Konzeptphase war die Mädchenfußballsparte eines Hamburger Vereins maßgeblich beteiligt. Mehr als 100 Spielerinnen aller Altersklassen kamen im April auf den Platz und in die Kabinen, sie zeigten, was sie am Ball können, was Teamgeist und Freundschaft bedeutet und wie viel Spaß Fußball im Verein macht. Auch der Hashtag der Kampagne musste zunächst den harten Test vor den jungen Spielerinnen bestehen, um eine Runde weiterzukommen.

Teil der Offensive sind auch bewährte Projekte wie der „Tag des Mädchenfußballs“ und „DFB-Junior-Coach – Only Girls“ sowie weitere Angebote für Vereine und interessierte Mädchen, zum Beispiel auf der neuen DFB.de-Kampagnenseite. Hier wird es viele Infos rund ums Thema Mädchenfußball geben, von der Vereinssuche bis zum vielseitigen Downloadbereich. Auch auf den Trikots der 2. Frauen-Bundesliga, in Schulen und weiteren DFB-Aktionen wird die Kampagne präsent sein. Passgenau überall dort, wo die Altersgruppe der acht- bis 16-jährigen Mädchen und deren Eltern zu treffen sind.

Der Deutsche Fußball-Bund betont mit der Kampagne, dass der Mädchen- und Frauenfußball ein wichtiger Pfeiler innerhalb der Vereine und der 21 Landesverbände ist – und der

TSV Emmelshausen Frauen- und Mädchenfußball
ist mittendrin statt nur dabei!

Am 4.8. geht’s mit dem Foto Shooting los:

11:00 bis 13:00 Uhr mit den D/C Spielerinnen

14:00 bis 16:00 Uhr mit den TSV Frauen

Webseiten zum DFB: DFB Mädchen

Start in die Vorbereitung 2018/2019 der TSV Frauen

Am Freitag, den 13.Juli 2018 starten die TSV Fußball Frauen in die Vorbereitung für die neue Saison. Los geht‘ s  für die Spielerinnen um 18:30 Uhr im Stadion Emmelshausen.

Dem Abgang von nur zwei Spielerinnen stehen mehr als 10 Neuzugänge  (allein davon 7 von den B-Juniorinnen) gegenüber. Damit kann fast jede Position doppelt besetzt werden und bietet für die Spielerinnen die tolle Herausforderung, sich in jedem Training und jedem Spiel mit den Mitspielerinnen wettbewerbsmäßig zu messen und sich dabei stetig verbessern zu können.

Erneut bestätigt der TSV Emmelshausen e.V. den seit Jahren erfolgreich beschrittenen Weg der kontinuierlichen Jugendarbeit und somit können die TSV Frauen zusammen mit dem Trainerteam in der kommenden Saison um die Meisterschaft und den Aufstieg kämpfen.

Der TSV Emmelshausen wird auch in der kommenden Saison als einer der ganz wenigen Vereine im Verband durchgängige  Frauen- und Mädchenmannschaften – von den Jüngsten bis zu den Frauen – im Spielbetrieb stellen können.
Die so wichtige und zeitintensive Ausbildung an der Basis sichert aber die kontinuierliche Entwicklung der Spielerinnen wird seitens des TSV seit Jahren sehr erfolgreich umgesetzt. Lizenzierte Trainer bilden – basierend auf den Lehrgängen des DFB – die Spielerinnen aus und setzen damit den Auftrag – nämlich den Mädchenfußball qualitativ zu fördern – hervorragend um. Und die guten Ergebnisse sind damit absehrbar.

Wir wünschen den Frauen des TSV eine sehr erfolgreiche Saison:

TSV Emmelshausen Frauen- und Mädchenfußball
Mittendrin statt nur dabei!

Hinweis:
Am 04.08. geht‘ s für die Spielerinnen zum DFB Fotoshooting im Stadion Emmelshausen. Details gibt es hier zum lesen

 

TSV Frauen optimieren die Vorbereitung im Pro-Train Emmelshausen

Der Winter gestaltet die Vorbereitung zur Rückrunde….

…oder doch nicht?
Auch wenn durch die winterlichen Platzsperren das Training auf dem Kunstrasenplatz so gut wie nicht möglich ist, so tut das der Vorbereitung bei den Frauen des TSV Emmelshausen keinen allzu großen Abbruch.

Dank einem tollen Trainingsprogramm durch  Fitness Coach Stefan wurde das Training mehrfach in die Halle des Protrain-Fitness Teams  verlegt und den fußballerischen Ansprüchen angepasst.

Und wie man sieht, sind in den letzten Wochen alle mit Ehrgeiz aktiv – selbst die  Trainer gegen ihr Bestes.

ENERGIE!! ?
MOTIVATION!! ?
SPORT!! ?
FUN!! ?
FRAUEN- UND MÄDCHENFUSSBALL!! ?

P.S. Ihr wollt auch dabei sein?
Gerne – dann hier entlang: Schnupper- und Probetraining im TSV

Neue Partner mit an Board – Unterstützung für die TSV Spielerinnen

Ohne externe Unterstützung kann es in den Vereinen – bei allen Respekt für das so wichtige, ehrenamtliche Engagement der Trainer und der Verantwortlichen – keinen dauerhaft erfolgreichen Spiel- und Trainingsbetrieb geben.

Einer der Stärken des TSV Emmelshausen e.V. ist die konsequente, zielgerichtete Ausbildung der Spielerinnen von den Jüngsten bis zu den Frauen. Der TSV ist damit einer der ganz wenigen, eigenständigen Fußballvereine in Rheinland-Pfalz, die seit mehr als 10 Jahren im regelmäßigen Spielbetrieb durchgängige Mannschaften stellen. Diese fundierte Ausbildung kommt dem Verein und den Spielerinnen entgegen, unterstützt und fördert die Qualität sowie die persönliche und sportliche Entwicklung.

Wir freuen uns sehr, dass sich nun zwei weitere regionale Unternehmen entschlossen haben, den Frauen- und Mädchenfußball in Emmelshausen langfristig zu unterstützen.

Zusammen mit einigen weiteren Unternehmen, die den Verein schon seit Jahren unterstützen, konnte aktuell dringend benötigte Ausstattung beschafft werden.
U.a. mit einem kompletten Satz moderner Trainingsanzüge, Polo- und Trainingsshirts, Jerseys sowie einen Satz Trikots konnten die Spielerinnen und Trainer neu eingekleidet werden und können nun das Team einheitlich ausgestattet in der Öffentlichkeit repräsentieren.

Im Rahmen einer gesonderten Vorstellung (Termin folgt) werden die TSV Spielerinnen das zeitgemäße, moderne Equipment vorführen, zu dem wir dann – natürlich zusammen mit den Fans – auch die Unternehmen einladen und zeigen, dass das neue Outfit sehr nützlich, zweckmäßig und auch äußerst repräsentativ ist.

Somit gibt’s zwei Gewinner: Die Unternehmen und die Spielerinnen.
Herzlichen Dank für das außergewöhnliche Engagement!

Noch eine Bitte an alle Freunde, Fans und Zuschauer:
Berücksichtigen Sie bei Einkäufen und Beschaffungen unsere Partner wann immer es Ihnen möglich ist. Auch die Unternehmen können nur unterstützen und fördern wenn es ihnen wirtschaftlich möglich ist. Deswegen freuen sich unsere Sponsoren über Beauftragungen, die aus ihrem Engagement resultieren.
Und so ganz nebenbei tragen auch Sie mit dazu bei, dass eine der schönsten Nebensachen der Welt weiterhin erfolgreich und mit viel Spaß ausgeführt werden kann.

TSV Emmelshausen Frauen- und Mädchenfußball:
Mittendrin statt nur dabei!