Jetzt Einsteigen als Spielerin beim TSV Emmelshausen e.V.

„Schnupper- und Sichtungstraining“ für Mädchen und Frauen ab Jahrgang 2006 zum Kennenlernen und mit richtig viel Spaß und Freude am Fußball in verschiedenen, tollen Teams!

Auch in der laufenden und kommenden Saison stellt der TSV mehrere Frauen- und Mädchenmannschaften von den Jüngsten (ab Jahrgang 2006) bis zu den Damen im Spielbetrieb; mehr als 80 Frauen und Mädchen spielen in den verschiedenen Ligen und Klassen erfolgreich um Titel und Tore.

  • Wer weiß noch nicht, wo man in der Region “ganz vorne im Hunsrück” tollen Frauen- und Mädchenfußball spielen kann?Kunstrasenplatz_01
  • Wer hat noch keinen Verein für die nächste Saison?
  • Wer will nicht unter permanenten Erfolgsdruck spielen müssen, sondern unter Alternativen wählen?
  • Wer will einfach nur mit und ausschließlich unter Mädels und Frauen trainieren?
  • Wer kann nicht drei- oder vierfach die Woche trainieren und will trotzdem spielen können?
  • Wer will als Nachwuchstrainerin mitmachen und eine Ausbildung zum lizenzierten Trainer bekommen?
  • Wer will mit Spaß und Freude kicken?

Um allen Interessierten und Neugierigen  die Möglichkeit bieten zu können Fußball zu trainieren und zu spielen, finden regelmässig kostenfreie Schnupper- und Sichtungstrainings für alle Altersklassen zu den Mittwochs- und Freitags Trainingszeiten (Juniorinnen ab 17:30 Uhr; Frauen ab 19:00 Uhr) im Stadion Emmelshausen statt.

Einfach vorbeikommen oder Kontakt aufnehmen mit den Trainern:
Die Adressen der Trainer gibt’s hier….

Vorbeikommen und mitmachen beim Frauen- und Mädchenfußball im TSV:

 Mittendrin statt nur dabei!

P.S. Im April 2017 gehts wieder mit unseren Spielerinnen zum Turnier nach Spanien zum Costa Mareseme Cup in der Nähe von Barcelona. Neugierig? Hier der Link zur letzten Tour…

So geht´s: Spielerin im TSV Emmelshausen e.V.

„Kennenlern- und Probetraining“ für alle Mädchen und Frauen und mit richtig viel Spaß und Freude am Fußball in verschiedenen, tollen Teams!

Auch in der laufenden und kommenden Saison stellt der TSV mehrere Frauen- und Mädchenmannschaften von den Jüngsten bis zu den Frauen im regulären Spielbetrieb; mehr als 80 Frauen und Mädchen spielen in den verschiedenen Ligen und Klassen erfolgreich um Titel und Tore.

  • Wer weiß noch nicht, wo man in der Region „ganz vorne im Hunsrück“ tollen Frauen- und Mädchenfußball spielen kann?team-illustration
  • Wer hat noch keinen Verein für jetzt oder die nächste Saison?
  • Wer will nicht unter permanenten Erfolgsdruck spielen müssen, sondern unter Alternativen wählen?
  • Wer will einfach nur mit und unter  Mädels und Frauen trainieren?
  • Wer will wieder nach einer Pause einen unkomplizierten Wiedereinstieg?
  • Wer will mit richtig viel Spaß und Freude unter seinesgleichen kicken?

Um allen interessierten und neugierigen Fußballerinnen (und die, die es werden möchten) die Möglichkeit bieten zu können, regelmässig zu trainieren und zu spielen, finden laufend kostenfreie Schnupper- und Sichtungstrainings für alle Altersklassen zu den Mittwochs- und Freitags Trainingszeiten (Juniorinnen ab 17:30 Uhr; Frauen ab 19:00 Uhr) im Stadion Emmelshausen statt.

Einfach vorbeikommen oder Kontakt aufnehmen mit den Trainern:
Die Adressen der Trainer gibt’s hier….

TSV_T3

Und vom 15. bis 22.4.2017 gehts mit unseren B-Spielerinnen wieder zum Turnier Barcelona zum Costa Mareseme Cup. Eine Woche Spaß, Fußball und Erlebnisse für echte Fußballerinnen. 

Und auch Gastspielerinnen haben die Möglichkeit mitzufahren und an einer spannenden Tour teilzunehmen. Neugierig? Hier der Link zur letzten Tour… 

Und danach einfach melden:

Copa Mareseme Turnier 2017 – Int. Turnier in Spanien

Die Planungen für Spanien 2017 gehen in die heiße Phase

Und los geht´s wieder einmal für die TSV Mädels.
Zusammen mit unserem Kooperationspartner, dem SC13 Bad Neuenahr geht´s über Ostern für 7 Tage nach Spanien zum internationalen Turnier in Maresme.

20140423_104730.jpg

Bus, Hotel und Plätze sind klar, die Buchungen sind bestätigt, das Abenteuer kann beginnen. Das zusätzlich noch ein paar Damen von den TSV Frauenteam mitfahren zeigt, dass der „Verein“ als Ganzes unterwegs ist – dazu komm noch eine Handvoll Betreuer und noch ein paar Fans´s – Eng wird´s im Bus werden.

Bei den Mädels des SC13 Bad Neuenahr spielen einige, ehemalige TSV´ler, so dass quasi ein Familienausflug stattfinden wird. Auch werden wir zusammen mit dem SC13 Bad Neuenahr in der Summe drei Teams stellen und damit eine schlagkräftige Truppe haben. Es gilt die hervorragenden Ergebnisse der letzten Jahre zu bestätigen und das mit jeder Menge Spaß und mit „Fußballpower made im Hunsrück“20140423_104600.jpg

Über die Geschehnisse vor Ort berichte wir dann via Blog live von den Plätzen und bis dahin: Koffer schon mal bereitstellen zum packen….

„Tokugishin Dojo“ – SV Kurs der TSV Fußballerinnen

Fußball & Mehr gibt´s beim TSV ja schon immer:
Die Fußballerinnen nehmen wiederholt an einem Selbstverteidigungskurs teil

Nicht nur eine hochwertige fußballerische Ausbildung vermittelt der Verein den Mädels, auch Weiterbildung und Sicherheit  liegt dem TSV am Herzen. Und deshalb wurde auch dieses Jahr in der Zeit, an dem der Kunstrasenplatz leider nicht bespielbar ist, genutzt um den Mädels eine Erfahrung in einem wichtigen anderen Bereich mitzugeben: Tokugishin Dojo

Trainer Alex Freund führte fast 6 Stunden Techniken und Möglichkeiten vor wie sich die Mädels bei ggf. Übergriffen selbst helfen und verteidigen können. Verschiedene Klammer- und Wurftechniken,  Verteidigung, aber auch gezielter Widerstand standen auf dem Programm und wurden in verschiedenen Varianten geübt.

Wie man auf den Bildern aber auch sieht, hat es den Mädels richtig viel Spaß gemacht hat und sie jetzt wissen, wie man sich gezielt verteidigt:

Einziger, kleiner Schmerzpunkt:
Die Trainer sind etwas beunruhigt, denn sie befürchten, dass künftig einige Anweisungen nicht gehört, sondern mit Nachdruck nicht ausgeführt werden könnten…..

 

 

TSV B-Juniorinnen glänzen bei stark besetzen Hallenturnier des TV Kruft

2. Platz bei dem sehr hochwertigen Mädchenturnier in Kruft erreicht:

Vereine, die bei den Kennern des B-Juniorinnen Mädchenfußballs im Gebiet des Fußballverbandes Rheinland die Zunge schnalzen lassen: Andernach, Kruft, Immendorf, Altendiez, Güls, Adenau – und eben der TSV Emmelshausen beim „who is who“ Turnier des TV Kruft.

In diesem sehr stark besetzten Turnier, bestehend aus den Mannschaften der verschiedenen Leistungsstaffeln, wurde mit tollen und sehenswerten Szenen auf hohem Niveau ein äußerst attraktiv anzusehender Hallenfußball gespielt.

Und die B-Juniorinnen des TSV Emmelshausen um das Trainerteam Haneder/Bersch erreichten – nicht ganz so überraschend – den zweiten Platz direkt hinter dem Favoriten, der SG Andernach. Mit nur einer Niederlage gegen den späteren Turniersieger wurde der Grundstein für das erfolgreiche Abschneiden des ältesten Mädchenjahrgangs gelegt.b-juniorinnen_kruft_2017

Die taktisch klug agierende Mannschaft zeigte aber auch zur rechten Zeit das benötigte, faire Zweikampfverhalten und belohnte sich mit einem schnellen Spiel nach vorne, dass durch eine sehr gut stehende Defensive ermöglicht wurde.

Eine hervorragende Leistung, auf die man sehr stolz sein kann und nur zurufen möchte: Weiter so!

Das Team, dass an diesem Wochenende für den TSV am Start war:

Angi Müller, Theresa Hahn, Kaddi Michel, Johanna Bersch, Elisa Reichert, Tabea Schneider, Ghalia und Reihab Abou-Sahion, Maren Erdmann und Lisa Wagner.

Du spielst im Tor? Und willst mehr? Wir auch…

Du spielst aktiv Fußball oder willst wieder anfangen?
Du kannst mind. einen der folgenden Punkte bejahen?

  • Du spielst gerne Fußball im Frauenteam?
  • Und du bist (gelernte) Torhüterin?
  • Du suchst eine neue Herausforderung?
  • Du benötigst ein neues (Betätigungs-) Umfeld?
  • Du hast bereits Erfahrung und willst aber noch mehr dazulernen?
  • Du stellst dich einer starken Konkurrenz und beweist, dass du die „Nummer 1“ bist bzw. werden willst?
  • Du willst mit einen eigenen Torwarttrainer, der selbst im Spielbetrieb aktiv ist, regelmässig trainieren?
  • Du suchst eine Mannschaft die du voll unterstützen kannst?

Wenn du eine der Fragen für dich positiv beantworten kannst, meldest du dich bei uns im Team, denn wir wollen unser Bezirksliga Team auf der wichtigen Position der Torfrau  verstärken.

Oder komm zu einem der Trainings vorbei. Hier kannst du dich vor Ort direkt informieren, fragen und uns zeigen, warum genau du die richtige für diese Position bist. Also dann – Let´s go !!!

Bei Rückfragen kannst du uns natürlich auch gerne anrufen: 0160/725 6565.

Bubble Soccer – TSV Emmelshausen und Sandra Minnert machen es möglich!

Spielen auch Sie die neue Trendsportart Bubble Soccer aus Skandinavien. Bubble Soccer garantiert eine große Portion Lachmuskeltraining und ist beliebt bei jung und alt!

15439900_669926433167803_3561681802839573020_n

Bubble Soccer kann sowohl indoor oder auch outdoor an einer von uns ausgewählten oder Ihrer Wunschlocation gespielt werden und ist nicht nur für fussballbegeisterte Männer geeignet! Selbst als Zuschauer werden Sie lustige Momente erleben, wenn die Spieler über das Spielfeld rollen und sich anrempeln und tackeln..

Ziel des Spiels ist es – wie beim Fußball auch – in Teams gegeneinander anzutreten und den Fußball in das gegnerische Tor zu schießen. Zu Beginn des Spiels begibt sich jeder Spieler in seinen Bubble – einen großen, mit Luft gefüllten Ball. Im Bubble Ball fühlen Sie sich wie in einem Airbag und sind rundum geschützt. Neben dem klassischen Bubble Soccer können Sie bei uns auch weitere Spielvarianten ausprobieren, die wir Ihnen gerne vorstellen.

Erleben Sie mit Freunden & Kollegen einen erlebnisreichen Tag beim Bubble Soccer!

Bubble Soccer Event veranstaltet spaßgeladene Events mit der Trendsportart Bubble Football im indoor und outdoor Bereich und demnächst in Emmelshausen!

Mehr Info´s auch unter:
https://www.bubble-soccer-event.de/

B-Juniorinnen Spanien 2017 (Barcelona Turnier)

Auch 2017 geht´s wieder zum Copa Mareseme Cup nach Spanien

Die Vorbereitungen laufen Hochtouren, denn auch 2017 werden die TSV B-Juniorinnen in Spanien beim Copa Mareseme Cup in der TSV_T3Nähe von Barcelona teilnehmen. Nach dem tollen Erfolg von vor zwei Jahren beim ersten Auftritt mit Platz 7 von 17 Mannschaften (Infos von damals gibt´s hier) wollen die Mädels zusammen mit dem Kooperationspartner, dem SC13 Bad Neuenahr, erneut in den Top 10 mitmischen.

Vom 15.4. bis 22.4.2017 (Ostern) wird also die spanische Küste belagert und nicht nur der Fußball, sondern auch Ausflüge nach Barcelona mit dem Besuch des legänderen Stadion Camp Nou, Orte wie Lloret de Mare sowie Shopping Tour in Barcelona werden für eine sehenswerte Reise und einige Erlebnisse sorgen.20140421_112948

Übrigens:
Auch Mädels aus anderen oder ohne Vereinen können bei dem sehr günstigen Ausflug teilnehmen und auch im Rahmen einer kurzzeitigen „Gastspielerlaubnis“ im Turnier mitspielen.
Wer also Lust hat und Jahrgang 2003 oder älter ist: Einfach melden und schon seit ihr mit dabei :-). Info´s gibt es auch unter 0160 / 725 6565 oder Mail senden:

Du spielst im Tor und willst mehr? Wir auch!

Du spielst aktiv Fußball oder willst wieder anfagen?

Dann haben wir mal ein paar Fragen an dich:

  • Du spielst gerne Fußball im Frauenteam?
  • Und du bist (gelernte) Torhüterin?
  • Du suchst eine neue Herausforderung?
  • Du benötigst ein neues (Betätigungs-) Umfeld?
  • Du hast bereits Erfahrung und willst aber noch mehr dazulernen?
  • Du stellst dich einer starken Konkurrenz und beweist, dass du die „Nummer 1“ bist bzw. werden willst?
  • Du willst mit einen eigenen Torwarttrainer, der selbst im Spielbetrieb aktiv ist, regelmässig trainieren?
  • Du suchst eine Mannschaft die du unterstützen kannst?

Wenn du eine der Fragen für dich positiv beantworten kannst, meldest du dich bei uns im Team, denn wir wollen unser Bezirksliga Team auf der wichtigen Position der Torfrau zusätzlich verstärken.

Oder komm zu einem der Trainings vorbei. Hier kannst du dich vor Ort direkt informieren, fragen und uns zeigen, warum genau du die richtige für diese Position bist.
Also dann – Let´s go !!!

Bei Rückfragen kannst du uns natürlich auch gerne anrufen: 0160/725 6565.

P.S. Natürlich bist du auch herzlich willkommen, wenn du außerhalb des Tores auf anderen Positionen spielen willst.

B-Juniorinnen „on Tour“ in Bonn

Jahresabschluss 2016 der TSV B-Mädels in Bonn

Auch wenn die TSV B-Mädels am kommenden Samstag (17.12. um 15 Uhr Kunstrasenplatz) noch das Rheinlandpokal Viertelfinale spielen müssen, wurde der Jahresabschluss 2016 – zusammen mit einigen Spielerinnen unserer Damenmannschaft – in Bonn gebührend begangen.

Mit dem Bus (und wirklich tollen Fahrer) ging´s am Samstag morgen nach Troisdorf in die Soccerhalle, wo noch eine 90 minütige Trainingseinheit mit Spaß und viel Aktion durchgeführt wurde (Fleißig sind sie ja, unsere Mädels :-)).

Anschließend wurde bei einem gemütlichen Bummel, bei Glühwein und beim Kauf von Geschenken der Weihnachtsmarkt in Bonn besucht.

Weiter ging´s dann in Emmelshausen im „Il Camino„, dem TSV Stammlokal der Frauen und Mädchen. Der Wirt Francesco begrüßte die Mädels, Trainer und Betreuer zu einem interessanten Abendessen, dass lang andauerte und einige lustige Aktionen hervorbrachte.

Alles in allem ein sehr gelungener Jahresabschluss vor dem nicht zu unterschätzenden Spiel am Samstag gegen die Mädels der Fischbacherhütte bei dem es um den Einzug in das Rheinlandpokal Halbfinale geht.

Das Team freut sich auf zahlreiche Zuschauer und um laute Unterstützung, um nach dem Spiel als ggf. Rheinlandpokal Halbfinalist das Jahr nochmals ruhig im Vereinsheim ausklingen zu lassen.