3. Platz beim Copa Mareseme Cup in Barcelona 

Unsere B-Juniorinnen haben sich beim diesjährigen Copa Mareseme Turnier in Barcelona sehr erfolgreich geschlagen und mussten sich in der Runde der U17 Juniorinnen nur zweimal – und das gegen jeweils einen U17 Bundesligisten – geschlagen geben. 

Damit wurde erstmalig seit der Gründung der Abteilung Frauen- und Mädchenfussball der 3. Platz bei einem international hochgradigen Turnier erreicht.

Der verdiente Pokal wird heute abend im Rahmen der Abschlussfeier  Stadion Pineda la Mar vor allen teilnehmenden 139 Mannschaften überreicht. 

Damit geht eine erfolgreiche Woche in Spanien mit tollen Erlebnissen zu Ende. 

Halbfinale in Barcelona beim Copa Mareseme Cup

Zwischenstand vom Copa Mareseme Turnier 2017 in Barcelona.

Unsere B-Juniorinnen haben sich durch zwei Siege und nur einer Niederlage für das Halbfinale qualifiziert. 💪🤘

Das bedeutet dann am morgigen Endspieltag, dass es dann gegen unseren Kooperationspartner, dem SC13 Bad Neuenahr 1 geht. Eine ungewöhnliche Konstellation, aber ein tolles Ereignis.

Drücken wir morgen um 10 Uhr den Mädels dann beide Daumen 👍

 

TSV Fußballerinnen ab April wieder im Stadion Emmelshausen

Gute Nachrichten für den Spiel- und Trainingsbetrieb der Mädels.

Obwohl es diesmal nicht ganz so sicher war, weil der Rasen des Stadions seit November schwer gelitten hat, wurde bei der Besichtigung am 23.03. beschlossen, dass das Stadion und seine Anlage für den Frauen und Mädchen Spiel-und Trainingsbetrieb wieder zur Verfügung steht.

Die Mädchen und Frauen des TSV Emmelshausen e.V. fühlen sich sehr wohl in dieser außergewöhnlich schönen Anlage, die die Verbandsgemeinde den Spielerinnen exklusiv zur Verfügung stellt.

Kein alter Hartplatz, kein überbelegter Kunstrasen, keine engen Kabinen (die zudem noch mit den Jungs geteilt werden müssen), sondern ein modernes Stadion mit hervorragender Ausstattung, zentral gelegen und top gepflegt motiviert Spielerinnen und Trainer jedes Jahr auf´s neue.
Hier können die Spielerinnen unter sich und ohne Beeinträchtigung optimal trainieren, spielen und ausgebildet werden.

Man kann der VG Verwaltung unter ihrem Chef Peter Unkel nicht oft genug dafür danken, was sie hier für einen tollen Beitrag für die Entwicklung des Frauen- und Mädchenfußballs „ganz vorne im Hunsrück“ leistet. Und die Erfolge in den letzten Jahren bestätigen das Engagement.

Also: Ab 1.4. heißt es wieder im Stadion Emmelshausen: Mittendrin statt nur dabei!

P.S. Und wer mal als Spielerin reinschnuppern und probieren will: Hier geht`s lang….

 

Jetzt Einsteigen als Spielerin beim TSV Emmelshausen e.V.

„Schnupper- und Sichtungstraining“ für Mädchen und Frauen ab Jahrgang 2006 zum Kennenlernen und mit richtig viel Spaß und Freude am Fußball in verschiedenen, tollen Teams!

Auch in der laufenden und kommenden Saison stellt der TSV mehrere Frauen- und Mädchenmannschaften von den Jüngsten (ab Jahrgang 2006) bis zu den Damen im Spielbetrieb; mehr als 80 Frauen und Mädchen spielen in den verschiedenen Ligen und Klassen erfolgreich um Titel und Tore.

  • Wer weiß noch nicht, wo man in der Region “ganz vorne im Hunsrück” tollen Frauen- und Mädchenfußball spielen kann?Kunstrasenplatz_01
  • Wer hat noch keinen Verein für die nächste Saison?
  • Wer will nicht unter permanenten Erfolgsdruck spielen müssen, sondern unter Alternativen wählen?
  • Wer will einfach nur mit und ausschließlich unter Mädels und Frauen trainieren?
  • Wer kann nicht drei- oder vierfach die Woche trainieren und will trotzdem spielen können?
  • Wer will als Nachwuchstrainerin mitmachen und eine Ausbildung zum lizenzierten Trainer bekommen?
  • Wer will mit Spaß und Freude kicken?

Um allen Interessierten und Neugierigen  die Möglichkeit bieten zu können Fußball zu trainieren und zu spielen, finden regelmässig kostenfreie Schnupper- und Sichtungstrainings für alle Altersklassen zu den Mittwochs- und Freitags Trainingszeiten (Juniorinnen ab 17:30 Uhr; Frauen ab 19:00 Uhr) im Stadion Emmelshausen statt.

Einfach vorbeikommen oder Kontakt aufnehmen mit den Trainern:
Die Adressen der Trainer gibt’s hier….

Vorbeikommen und mitmachen beim Frauen- und Mädchenfußball im TSV:

 Mittendrin statt nur dabei!

P.S. Im April 2017 gehts wieder mit unseren Spielerinnen zum Turnier nach Spanien zum Costa Mareseme Cup in der Nähe von Barcelona. Neugierig? Hier der Link zur letzten Tour…

So geht´s: Spielerin im TSV Emmelshausen e.V.

„Kennenlern- und Probetraining“ für alle Mädchen und Frauen und mit richtig viel Spaß und Freude am Fußball in verschiedenen, tollen Teams!

Auch in der laufenden und kommenden Saison stellt der TSV mehrere Frauen- und Mädchenmannschaften von den Jüngsten bis zu den Frauen im regulären Spielbetrieb; mehr als 80 Frauen und Mädchen spielen in den verschiedenen Ligen und Klassen erfolgreich um Titel und Tore.

  • Wer weiß noch nicht, wo man in der Region „ganz vorne im Hunsrück“ tollen Frauen- und Mädchenfußball spielen kann?team-illustration
  • Wer hat noch keinen Verein für jetzt oder die nächste Saison?
  • Wer will nicht unter permanenten Erfolgsdruck spielen müssen, sondern unter Alternativen wählen?
  • Wer will einfach nur mit und unter  Mädels und Frauen trainieren?
  • Wer will wieder nach einer Pause einen unkomplizierten Wiedereinstieg?
  • Wer will mit richtig viel Spaß und Freude unter seinesgleichen kicken?

Um allen interessierten und neugierigen Fußballerinnen (und die, die es werden möchten) die Möglichkeit bieten zu können, regelmässig zu trainieren und zu spielen, finden laufend kostenfreie Schnupper- und Sichtungstrainings für alle Altersklassen zu den Mittwochs- und Freitags Trainingszeiten (Juniorinnen ab 17:30 Uhr; Frauen ab 19:00 Uhr) im Stadion Emmelshausen statt.

Einfach vorbeikommen oder Kontakt aufnehmen mit den Trainern:
Die Adressen der Trainer gibt’s hier….

TSV_T3

Und vom 15. bis 22.4.2017 gehts mit unseren B-Spielerinnen wieder zum Turnier Barcelona zum Costa Mareseme Cup. Eine Woche Spaß, Fußball und Erlebnisse für echte Fußballerinnen. 

Und auch Gastspielerinnen haben die Möglichkeit mitzufahren und an einer spannenden Tour teilzunehmen. Neugierig? Hier der Link zur letzten Tour… 

Und danach einfach melden:

B-Juniorinnen Spanien 2017 (Barcelona Turnier)

Auch 2017 geht´s wieder zum Copa Mareseme Cup nach Spanien

Die Vorbereitungen laufen Hochtouren, denn auch 2017 werden die TSV B-Juniorinnen in Spanien beim Copa Mareseme Cup in der TSV_T3Nähe von Barcelona teilnehmen. Nach dem tollen Erfolg von vor zwei Jahren beim ersten Auftritt mit Platz 7 von 17 Mannschaften (Infos von damals gibt´s hier) wollen die Mädels zusammen mit dem Kooperationspartner, dem SC13 Bad Neuenahr, erneut in den Top 10 mitmischen.

Vom 15.4. bis 22.4.2017 (Ostern) wird also die spanische Küste belagert und nicht nur der Fußball, sondern auch Ausflüge nach Barcelona mit dem Besuch des legänderen Stadion Camp Nou, Orte wie Lloret de Mare sowie Shopping Tour in Barcelona werden für eine sehenswerte Reise und einige Erlebnisse sorgen.20140421_112948

Übrigens:
Auch Mädels aus anderen oder ohne Vereinen können bei dem sehr günstigen Ausflug teilnehmen und auch im Rahmen einer kurzzeitigen „Gastspielerlaubnis“ im Turnier mitspielen.
Wer also Lust hat und Jahrgang 2003 oder älter ist: Einfach melden und schon seit ihr mit dabei :-). Info´s gibt es auch unter 0160 / 725 6565 oder Mail senden:

B-Juniorinnen „on Tour“ in Bonn

Jahresabschluss 2016 der TSV B-Mädels in Bonn

Auch wenn die TSV B-Mädels am kommenden Samstag (17.12. um 15 Uhr Kunstrasenplatz) noch das Rheinlandpokal Viertelfinale spielen müssen, wurde der Jahresabschluss 2016 – zusammen mit einigen Spielerinnen unserer Damenmannschaft – in Bonn gebührend begangen.

Mit dem Bus (und wirklich tollen Fahrer) ging´s am Samstag morgen nach Troisdorf in die Soccerhalle, wo noch eine 90 minütige Trainingseinheit mit Spaß und viel Aktion durchgeführt wurde (Fleißig sind sie ja, unsere Mädels :-)).

Anschließend wurde bei einem gemütlichen Bummel, bei Glühwein und beim Kauf von Geschenken der Weihnachtsmarkt in Bonn besucht.

Weiter ging´s dann in Emmelshausen im „Il Camino„, dem TSV Stammlokal der Frauen und Mädchen. Der Wirt Francesco begrüßte die Mädels, Trainer und Betreuer zu einem interessanten Abendessen, dass lang andauerte und einige lustige Aktionen hervorbrachte.

Alles in allem ein sehr gelungener Jahresabschluss vor dem nicht zu unterschätzenden Spiel am Samstag gegen die Mädels der Fischbacherhütte bei dem es um den Einzug in das Rheinlandpokal Halbfinale geht.

Das Team freut sich auf zahlreiche Zuschauer und um laute Unterstützung, um nach dem Spiel als ggf. Rheinlandpokal Halbfinalist das Jahr nochmals ruhig im Vereinsheim ausklingen zu lassen.

B-Juniorinnen Rheinlandpokal Viertelfinale in Emmelshausen

Noch hat die Winterpause nicht für alle Teams des TSV Emmelshausen begonnen:

Am Samstag, den 17.12.2016 treffen unsere B-Juniorinnen um 15:00 Uhr auf dem heimischen Kunstrasenplatz im

B-Juniorinnen-Rheinlandpokal Viertelfinale

auf das Team der TuS Fischbacherhütte.

Nachdem sich vor zwei Wochen unsere Mädels im Bezirksliga Spielbetrieb knapp mit 4:3 gegen die tolle Truppe aus dem fernen Niederfischbach durchsetzen konnten, wird am Samstag sicherlich ein Duell auf Augenhöhe zeigen, wer in das Halbfinale einzieht.

IMG_0639.PNG

Unterstützen Sie die TSV Mädchen und freuen Sie sich auf tolles Spiel unserer Mädels am Samstag Nachmittag.

Für Speisen und Getränke ist selbstverständlich gesorgt.

Neuer Platz Belegungsplan

Ab November steht den Frauen und Mädchen das Stadion in Emmelshausen leider nicht zur Verfügung; der Rasen dankt es ab April in der neu sanierten Anlage.

Dank der Stadt Emmelshausen steht aber ein hervorragender Kunstrasenplatz zur Verfügung, der allerdings mit den anderen 14 Teams für den Spiel- und Trainingsbetrieb geteilt werden muss. Zusammenrücken ist angesagt.

Ab dem 1.11.2016 gilt der nachstehende Trainings- und Belegungsplan wobei Änderungen und Verschiebungen wegen Spielbetrieb möglich sind.

Belegungsplan 2016/2017 Kunstrasenplatz

Belegungsplatz Kunstrasenplatz 2016/2017

B-Juniorinnen erreichen 3. Runde im Rheinlandpokal

An einem Donnerstag spätabend, 76 KM vom heimischen Stadion entfernt erreichen unsere Bezirkisliga B-Juniorinnen durch einen verdienten 2:1 Sieg gegen das tolle Team aus Adenau die 3. Runde im Rheinlandpokal.TSB8AdenauRPOKAL.gif

Auf d14470585_1114625671952002_5289921610603204560_n.jpgem doch sehr ungewohnten Hartplatz in Adenau (die mit einer 7er Mannschaft spielen und der TSV dann ebenfalls mit einer reduzierten Mannschaft spielen musste) wussten unsere Mädchen sich durchzusetzen und hätten durch zwei tolle Aktionen sogar höher gewinnen können.

Allerdings ist das 2:1 ein Ergebnis, dass den Spielverlauf korrekt darstellt. Auch wenn der Gegner nur 2-3 Chancen hatte, musste bis zum Schluß hart gearbeitet werden um sich erstmalig in der Geschichte der TSV B-Juniorinnen für die 3. Runde im Rheinlandpokal zu qualifizieren. Aber auch im 5. Spiel in Folge wollten die Mädels des TSV nicht verlieren und krönten ihre Leistung mit einen unterm Strich verdienten Auswärtssieg.

Am 29.10. spielen die anderen Teams die 2. Runde und danach wird man sehen, wo unsere Mädels ihre Visitenkarte abgeben dürfen.

Herzliche Gratulation an unsere Mädels für eine sehr starke Leistung!!!