„Tokugishin Dojo“ – SV Kurs der TSV Fußballerinnen

Fußball & Mehr gibt´s beim TSV ja schon immer:
Die Fußballerinnen nehmen wiederholt an einem Selbstverteidigungskurs teil

Nicht nur eine hochwertige fußballerische Ausbildung vermittelt der Verein den Mädels, auch Weiterbildung und Sicherheit  liegt dem TSV am Herzen. Und deshalb wurde auch dieses Jahr in der Zeit, an dem der Kunstrasenplatz leider nicht bespielbar ist, genutzt um den Mädels eine Erfahrung in einem wichtigen anderen Bereich mitzugeben: Tokugishin Dojo

Trainer Alex Freund führte fast 6 Stunden Techniken und Möglichkeiten vor wie sich die Mädels bei ggf. Übergriffen selbst helfen und verteidigen können. Verschiedene Klammer- und Wurftechniken,  Verteidigung, aber auch gezielter Widerstand standen auf dem Programm und wurden in verschiedenen Varianten geübt.

Wie man auf den Bildern aber auch sieht, hat es den Mädels richtig viel Spaß gemacht hat und sie jetzt wissen, wie man sich gezielt verteidigt:

Einziger, kleiner Schmerzpunkt:
Die Trainer sind etwas beunruhigt, denn sie befürchten, dass künftig einige Anweisungen nicht gehört, sondern mit Nachdruck nicht ausgeführt werden könnten…..

 

 

Weltmeisterliches Fussball-Camp beim TSV Emmelshausen

Schön war´s. Und sehr lehrreich. Und anstrengend.
Aber sehr spannend und mit viel Spaß.

Trotz regnerischen Wetters und viel Nebel tat es den Jungs und Mädels beim 2016er Fußball-Camp auf dem Kunstrasenplatz in Emmelshausen keinen Abbruch.
Ein Fußball Camp mit einer mehrfachen Welt- und Europameisterin. Wer kann schon sagen das er/sie das mit gemacht haben?

Wie dehnt man sich richtig? Und warum eigentlich? Wie kann man sich mal anders warmmachen und dabei noch allerlei lustiges erleben? Wie koordiniert man große und kleine Bälle gleichzeitig? Viel interessantes wusste Sandra Minnert zu berichten und aufzuzeigen. Umgesetzt wurde es perfekt und mit viel Einsatz.

Auch den Weltmeisterpokal wollte ein jeder/jede hochhalten. Auf den Bildern sieht man, dass der Pokal stolze 11 KG auf die Waage bringt.

Zwei Tage Fußball, Theorie, Praxis zusammen mit viel Spaß und Leidenschaft haben mal wieder aufgezeigt, dass die Investition in unsere Jüngsten der richtige Weg ist. Und mal schauen: Vielleicht war ja ein künftiger Weltmeister/in bereits dabei?

Hier geht´s zu den Bildern: Galerie

fussballcamp-emmelshausen-2016-42

Oder auch als Animation/Video:

 

Neuer Platz Belegungsplan

Ab November steht den Frauen und Mädchen das Stadion in Emmelshausen leider nicht zur Verfügung; der Rasen dankt es ab April in der neu sanierten Anlage.

Dank der Stadt Emmelshausen steht aber ein hervorragender Kunstrasenplatz zur Verfügung, der allerdings mit den anderen 14 Teams für den Spiel- und Trainingsbetrieb geteilt werden muss. Zusammenrücken ist angesagt.

Ab dem 1.11.2016 gilt der nachstehende Trainings- und Belegungsplan wobei Änderungen und Verschiebungen wegen Spielbetrieb möglich sind.

Belegungsplan 2016/2017 Kunstrasenplatz

Belegungsplatz Kunstrasenplatz 2016/2017

Neues Teamfoto der TSV D-Juniorinnen

Fotogen sind sie, unsere Jüngsten. Und äußerst erfolgreich…

Seit nun fast 3 Jahren stellen unsere Mädels meist den Kreismeister, Staffelsieger, Rheinlandpokalsieger, Pokalsieger… Immer wenn es etwas zu gewinnen gibt sind sie dabei.

Die Förderung der Jüngsten im Team, Spaß am gemeinsamen Hobby und zusammen mit langjährigen Trainern an ihrer Seite beweisen sie erneut, dass sich Jugendarbeit immer lohnt. Der TSV Emmelshausen ist überzeugt von der Nachhaltigkeit des gelebten Konzeptes und der Nachwuchs dankt es mit den regelmäßigen Erfolgen.

Wir freuen uns auf die starke Truppe um die Trainer Luddi, Patrick, Rüdiger und Heiko und wünschen weiterhin eine erfolgreiche Saison.

Hier geht´s zur Seite der D-Juniorinnen…

Und wer mitmachen und mit richtig viel Spaß was dazu lernen will:
Hier gehts zur Einladung zum Fußball Camp mit der Weltmeisterin Sandra Minnert am Ende der Herbstferien 2016 – Hier klicken..

Sie haben es schon wieder getan – Rheinlandmeister 2016: TSV D-Juniorinnen

Eben kam mit der Post die beiliegenden Urkunde für unsere D-Juniorinnen, die wiederholt den Titel des Rheinlandmeisters 2016 geholt haben!

Eine wiederholt tolle Leistung der Mädels und den Trainern, die sich für ihre Arbeit damit belohnen und zeigen, dass Mädchenfußball neben dem Spaß auch noch sehr erfolgreich ist

RLM-2016-D-Juniorinnen

Wir gratulieren nochmals an dieser Stelle allen Beteiligten zu den Erfolgen aus der letzen Saison wie Staffelsieger, Kreispokalsieger und Rheinlandmeister – Eine fast unglaubliche Leistung die jedes Jahr gezeigt wird!

Urkunde RL-Meister 2016 TSV Emmelshausen D-Juniorinnen

 

B- und D-Juniorinnen Kreispokalsieger 2016

Die Kreispokalsieger der Juniorinnen 2016 kommen beide aus Emmelshausen!

Die B-Juniorinnen marschierten souverän mit 9:0 Punkten und 10:0 Toren gegen starke Gegner wie Boppard, Niederburg und Buchholz durch das Turnier und belohnten sich ungeschlagen mit diesem überragenden Ergebnis für ihre tollen und außergewöhnlichen  Leistungen im Mädchenfußball

img_0225

Hinten links:
Kira Günster, Florian Reuter (Betreuer), Theresa Hahn, Ghalia Abou-Sahin, Annika Dallmann, Julia Morschäuser, Sophia Braun, Christoph Reuter, Harald Haneder (Trainer).
Vorne links:
Alina Weingart, Lisa Wagner, Lea Otten, Eroditta Berlajolli, Reihab Abou-Sahin (Nicht dabei Lene Retzmann, Vero Bode)

img_0274

img_0270
Vielen Dank Mädels für das super Ergebnis und den Pokal heute, der eine super Saison beendet. Wir sind sowas von stolz auf euch 😃😄💪💪

img_0275-1

Und auch die TSV D-Juniorinnen haben sich nach dem 3. Kreismeister Titel in Folge den Kreispokal 2016 gesichert und damit das Double nach Emmelshausen geholt.

img_0277

img_0278
Herzlichen Glückwunsch an die Spielerinnen und Trainer.

Die C-Juniorinnen belegen hinter den JFV den zweiten Platz im Kreispokal und zeigen auch hier, dass der TSV in allen Bereichen „ganz vorne im Hunsrück“ im Frauen- und Mädchenfussball der Verein ist, wo Erfolg und Spaß umgesetzt und gelebt wird.

Die seit Jahren erfolgreiche Ausbildung der Mädchen durch mittlerweile 14 Trainer und Betreuer zeigt deutlich auf, dass ein regelmäßiger Erfolg nur durch eine dauerhafte, gezielte Ausbildung in allen Jahrgängen möglich ist. Keine Abwerbung der Besten, sondern gezielte Ausbildung im Team und im Verein. Der TSV Emmelshausen ist regional der einzige Verein, der in allen Jahrgängen entsprechende Mannschaften in den Staffeln stellen kann. Dies ist der konsequenten Arbeit zu verdanken, die im Verein und speziell in der Abteilung Frauen- und Mädchenfußball durchgeführt wird. Fast 90 Spielerinnen wissen dies und danken das mit Einsatz, Engagement und belohnen sich und die Trainer für diese außergewöhnliche Leistung. Mehr Infos unter www.zickensoccer.de

FFussball-Magazin.de berichtet erneut über den TSV Emmelshausen und seine Arbeit. 

Erneut wird in der aktuellen Ausgabe des führenden Magazins für den Frauenfußball über den TSV Emmelshausen und seine erfolgreiche Arbeit im Frauen- und Mädchenfussball  berichtet.img_0243-1.jpg

Die Berichterstattung über die intensive, aber seit Jahren erfolgreichen Jugendarbeit zeigt, dass beim TSV die so wichtige Ausbildung für den Frauen- und Mädchenfußball positiv umgesetzt und anerkannt wird.

Gerade im Jugendbereich ist eine zielgerichtete und behutsam geplante Vorgehensweise bei der Aus- und Weiterbildung zwingend notwendig, um die Talente und Spielerinnen mit Bedacht, aber auch mit viel Spaß an den Fußball heranzuführen.

Dies ist nur einer von vielen und wichtigen Bausteinen für die Entwicklung und den späteren Werdegang der fußballbegeisterten Mädchen.

Nicht das – unsportliche – Abwerben der zum Teil noch in Ausbildung befindlichen Mädchen durch andere Vereine, die sich dann mit den Lorbeeren kurzfristig „erfolgreich“ präsentieren, hilft den Mädels: Sondern die ziel- und fachgerecht ausgerichtete Ausbildung und Unterstützung in den entsprechenden Jahrgängen fördert langfristig erfolgreiche Fussballerinnen! Und tolle Menschen!

img_0242-1.jpg

Und genau für diese Philosophie steht der TSV Emmelshausen und seine Trainer!

Und deswegen stellen wir jeder unserer E-, D-, C-, B- und Frauenmannschaften mind. 2 Trainer und Betreuer zur Verfügung, die zum Teil bereits vom DFB lizenziert sind oder gerade aktuell die Ausbildung zum Lizenztrainer machen. Unsere Trainer stellen wir hier demnächst in einer kleinen Serie zum Kennenlernen vor.

Übrigens:
Vielen Dank an die Redaktion und das FFussball-Magazin für die Berichterstattung und Unterstützung. Und ja: Wir sind sehr stolz darauf, dass unsere Arbeit registriert und berücksichtigt wird. Herzlichen Dank dafür.

D-Juniorinnen: Erneut Meister 2016

Auch in der Saison 2015/2016 heißt der Meister bei den D-Juniorinnen TSV Emmelshausen!

Durch den gestrigen 4:1 Sieg gegen das Team aus Höhr-Grenzhausen sicherten sich die Mädels um die Trainer Patrick Halpape und Heiko Becker mit einer Tordiffernz von 76 Toren (!) erneut die Meisterschaft und verteidigen damit den Titel aus dem Vorjahr!

D-Juniorinnen-Meister_2016

Wir gratulieren allen Beteiligten recht herzlich für die tolle Leistung!