Neues zu unseren Trainern und der Abteilungsleitung zur Saison 2019/2020.

Beim TSV Emmelshausen e.V. Frauen- und Mädchenfußball gibt es immer wieder Wissenswertes und Neuigkeiten, über die wir gerne informieren. Aktuell gibt es zur neuen Saison Veränderungen bei den Verantwortlichkeiten im Trainerteam sowie bei der Abteilungsleitung.

Eine gute Nachricht vorweg:
Auch in der kommenden Spielsaison wird der TSV Emmelshausen e.V. wieder eine C- und eine B-Juniorinnen sowie eine Frauenmannschaft im Spielbetrieb des FV-Rheinland stellen.

Bereits im 12. Jahr gibt es diese Kontinuität, die sich in einem durchgehenden Spielbetrieb über die Grenzen hinweg erfolgreich zeigt. Vereine, die keine zeitintensive und sicherlich auch teure Jugendarbeit betreiben können oder wollen, mussten in den letzten Jahren mangels Nachwuchs zum Teil ihre Mannschaften abmelden. Umso mehr bestätigt der TSV Emmelshausen e.V. seine Aufgabe in der qualitativen Ausbildung und unterstützt damit die so wichtige und notwendige Jugendarbeit.

In der Abteilung Frauen- und Mädchenfußball des TSV Emmelshausen e.V. wird es im Trainer- und Betreuerstab personelle Veränderungen geben:
Peter Kasper, der zuletzt die B-Juniorinnen betreute, beendet seine Tätigkeit als Trainer. Er betreute über lange Jahre hinweg die D- und C- Juniorinnen, bevor er 2017 die B-Mädchen erfolgreich übernahm. An dieser Stelle unser herzlicher Dank für die tolle Arbeit in den Jahren!

Ebenso wird Harald Haneder seine Arbeit als Abteilungsleiter und Trainer beenden. Der Gründer der Abteilung hatte in der vergangenen Saison nach der Beendigung seiner Trainertätigkeit 2017 nochmals die Frauenmannschaft des Vereins übernommen, nachdem der ihm damals nachfolgende Trainer aus gesundheitlichen Gründen für längere Zeit nicht verfügbar sein konnte. Nach über 11 Jahren erfolgreichem Wirken im TSV wird er den Verein verlassen. Auch ihm sagen wir vielen herzlichen Dank und wünschen ihm für die Zukunft, wohin es auch immer gehen wird, alles Gute und weiterhin viel Erfolg!

Beide Trainer haben den Frauen- und Mädchenfußball im Vorderhunsrück und darüber hinaus maßgeblich mitaufgebaut und weit über die Grenzen hinweg bekannt gemacht, unzählige Titel und Meisterschaften und Talente hervorgebracht.

Mit Michael und Johanna Bersch zeichnen sich ab Juli ein erprobter Mädchentrainer und eine engagierte Nachwuchstrainerin (die gerade an ihrer Trainer-Lizenz arbeitet) für die D- und C-Mädchen verantwortlich. Zusätzliche Unterstützung bekommen sie von Rüdiger Michel im Backend Bereich, so dass die Juniorinnen ein hervorragendes aufgestelltes Trainer- und Betreuerteam vorfinden.

Unsere B-Juniorinnen werden künftig vom bisherigen C-Mädchen Trainer Michael Bersch zusammen mit Heiko Becker trainiert, während die TSV Frauen zur Saison 2019/2020 von Christoph und Florian Reuter übernommen werden.

Alle Trainer und Betreuer sind seit Jahren erfolgreich im Frauen- und Mädchenfußball unterwegs, so dass die Spielerinnen weiterhin auf hohe Kompetenz und Qualifikation bauen können.

Die Abteilungsleitung des TSV Emmelshausen e.V. Frauen- und Mädchenfußball obliegt künftig Christoph Reuter, der in den letzten Jahren als „Co“ von Harald Haneder nicht nur mit ihm unterstützend in der Verwaltung und Administration der Abteilung unterwegs war, sondern auch hier jahrelange Erfahrungen in dem oft unterschätzen Bereich „hinter den Kulissen“ vorzuweisen hat!

Wir bedanken uns ausdrücklich bei den beiden „Machern“ die uns nach so langer Zeit verlassen, freuen uns aber auch auf eine neue Generation von Verantwortlichen, die mit frischem Wind und neuen Ideen weiterhin für Spannung und Action im Frauen- und Mädchenfußball „ganz vorne im Hunsrück“ sorgen werden.

Ganz im Sinne der ehemaligen Trainer, aber noch mehr im Sinne der aktiven Spielerinnen!

Wir wünschen allen viel Erfolg bei ihren Aufgaben!

#zickensoccer #sensusTSV #NichtOhneMeineMaedels

BKK Koblenz unterstützt den TSV Emmelshausen Frauenfußball

Ohne Sponsoring und Unterstützung lässt sich im Amateurbereich leider nicht viel bewegen.

Der TSV Emmelshausen kann seit Jahren auf viele Förderer bauen, die unsere Mädchen und Frauen langfristig unterstützen. Ob in finanzieller oder materieller Art – sie sind dabei und helfen dadurch den Spiel und Trainingsbetrieb sicherzustellen.

Auch in diesem Jahr kommt mit der BKK ZF & Partner in Koblenz, vertreten durch Herrn Michael Lang, ein weiterer Förderer dazu.

Herr Lang als Vertreter der BKK ZF Koblenz lies es sich nicht nehmen persönlich über 50, sehr hochwertige  Laufshirts den Mädchen zu übergeben, die dann auch sofort im Training eingesetzt wurden.

BKK ZF Koblenz

Der TSV Emmelshausen e.V. bedankt sich sehr herzlich für die Unterstützung.

Und wenn Sie mehr über die BKK ZF Koblenz erfahren wollen:
BKK ZF & Partner
Michael Lang
Am Wöllershof 12
56068 Koblenz
Telefon: 0261 / 13387-1671
Mobil: 0170 / 4138971

Alle unsere Sponsoren und Förderer finden Sie hier unter diesem Link

Toller Erfolg der TSV C-Juniorinnen bei der HKM 2019

Eine kurze, aber dafür umso mehr eine sehr erfreuliche Nachricht vom heutigen Sonntag:

Durch den heute erreichten 2. Platz beim sehr stark besetzten HKM Turnier in Rübenach haben sich die TSV Emmelshausen C-Juniorinnen für die Rheinland Meisterschaft am 10.2. in Niederzissen qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch an das Team um Trainer Michael Bersch.

Weihnachten 2018

Weihnachten, liebe Freunde, ist nun nicht mehr lange hin.
Nur noch ein paar mal friedlich schlafen,
und dann kommt schon das Christkind.

Weihnachten

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Spielerinnen, Förderer, Freunden, Eltern, Fan´s und Bekannten recht herzlich bedanken für die tolle Unterstützung und die vielen schönen Erlebnisse in diesem Jahr.

Wir wünschen allen von Herzen ein friedliches, besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Familie sowie ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr.

(Blick von der Rosshütte bei Seefeld auf die Zug- und Alpspitze sowie der Hämmermoosalm (Gaistal). Aufnahme vom Winter 2013)

DFB und TSV Foto Shooting zur Aktion #nichtohnemeinemaedels

Ein sehr erfolgreiches Foto Shooting des DFB zusammen mit TSV zur Unterstützung des Frauen- und Mädchenfußball wurde am Samstag bei sehr heißen Temperaturen im Stadion Emmelshausen durchgeführt.

#NichtOhneMeineMädels – unter diesem Motto startete der DFB jetzt eine große Offensive für den Frauen- und Mädchenfußball. Damit stellt der Verband das Teamgefühl, die Freundschaft und den Zusammenhalt durch den Sport in den Mittelpunkt. Denn Fußball im Verein ist die ideale „Schule fürs Leben“. Die Ziele: das Interesse von Mädchen am Fußball wecken und die Leidenschaft der vielen fußballbegeisterten Mädchen und Frauen auf einem hohen Level halten.

Alle vier TSV Frauen- und Mädchenteams waren vor Ort um mehr als vier Stunden lang mit viel Spaß zu zeigen, warum Frauen und Mädchen Fußball spielen und genauso gut können wir ihre männlichen Kollegen.

Vielen Einlagen und Szenen, arrangiert durch die DFB Choreographen,  wurden perfekt dargestellt und per Kamera, Video und Drohne  aufgenommen und ermöglichten so erlebnisreiche Aufnahmen um die schönste Nebensache der Welt.

TSV Emmelshausen Frauen und Mädchenfußball

TSV Emmelshausen Frauen und Mädchenfußball

In Kürze geht der Inhalt in den sozialen  Medien ins (DFB) Netz sowie Presse um allen Mädchen zu zeigen, warum und wieviel Spaß Fußball in der Mannschaft und im Wettbewerb für alle Mädels machen kann.
Ein paar Impressionen gibt’s aber schon mal hier zu sehen…

Und das der TSV Emmelshausen Frauen- und Mädchenfußball mit seinen Spielerinnen, Trainern und Betreuern auch hier erfolgreich mitwirkt zeigt ganz klar:

Frauen- und Mädchenfußball
Mittendrin statt nur dabei!

#nichtohnemeinemaedels
#frauenundmaedchenfussballemmelshausen
#mittendrinstattnurdabei!
#zickensoccer
#sensusTSV

Trainingsstart aller Frauen- und Mädchenteams

Vorbereitung für die neue Saison 2018/2019

Die TSV Frauen sind ja schon länger in der Vorbereitung . Nun starten auch unsere drei Juniorinnen Teams in die Vorbereitung zur neuen Saison.

Am Mittwoch, den 25.07. legen die C-Juniorinnen um 17:00 Uhr im Stadion los. Und am Freitag, den 27.07.2018 starten dann unsere Jüngsten um 17:30 Uhr in die Vorbereitung für den Spielbetrieb 2017/2018.

Die Spielpläne werden derzeit beim FV-Rheinland erstellt und werden in kürze verfügbar sein. Den Link zu den Spielterminen gibt´s dann auch hier, so dass alle Fan´s wissen wann unsere Mädels wo versuchen Punkte und Siege einzufahren.

Wir freuen uns auf ein neues Abenteuer und drücken allen unseren Mannschaften den Daumen und wünschen eine erfolgreiches Abschneiden im Wettbewerb

Übrigens:
Wer mal reinschnuppern und mittrainieren will:
Einfach zum Training kommen, Schuhe an und los geht´s: Wir freuen uns auf jede Spielerin die trainieren und spielen will. Ob Mädchen oder Frauen – jede ist beim TSV herzlich willkommen. Info´s zum Training

Frauen- und Mädchenfußball im TSV:

Mittendrin statt nur dabei!

Probe- und Schnuppertraining 2018 für Mädchen und Frauen

„Probe- und Schnuppertraining“ für interessierte Mädchen und Frauen zum Kennenlernen der Teams, Trainer und der Mitspielerinnen.

Auch in dieser Spielzeit stellt der TSV Emmelshausen – als einer der ganz wenigen Vereine in Rheinland-Pfalz – durchgängige Frauen- und Mädchenmannschaften von den Jüngsten (ab Jahrgang 2008) bis zu den Frauen im laufenden Spielbetrieb; mehr als 70 Frauen und Mädchen spielen in den verschiedenen Ligen und Klassen sehr erfolgreich um Titel und Tore.

Meister, Kreismeister, Hallenmeister und und und und. Die regelmäßigen Erfolge der Mädels bestätigen das Konzept, mit einer durchgehenden und qualifizierten Ausbildung Erfolg zu erreichen und Spaß am Frauen- und Mädchenfussball zu haben.

  • Wer weiß noch nicht, wo er in der Saison spielen kann?
  • Wer hat noch keinen Verein für die jetzige oder nächste Saison?
  • Wer will nicht unter permanente Erfolgsdruck spielen müssen, sondern will unter verschd. Alternativen wählen?
  • Wer will einfach nur mit und nur unter  Mädels trainieren?
  • Wer will wieder nach einer Pause wieder einsteigen und loslegen?
  • Wer will eine qualifizierte Ausbildung durch lizenzierte Trainer zum Torwart oder für eine andere Position bekommen?
  • Wer ist Torhüterin, Stürmerin, Mittelfeldspielerin oder Verteidigerin und will zeigen, was sie jetzt schon drauf hat?

Dann findest du hier viele Gleichgesinnte mit denen du dich messen und verbessern kannst. Und deswegen laden wir allen interessierten und neugierigen Mädels zu einem kostenfreien  Probe- und Schnuppertraining in allen Altersklassen ein. Und natürlich auch dabei: Nationale- und internationale Turniere.
Z.B. Barcelona 2017 – 3. Platz für unsere B-Juniorinnen

Und was musst du dafür tun?
Einfach nur deine Utensilien einpacken und zum Training vorbeikommen!
Immer Mittwochs- und Freitags (D- und C-Juniorinnen ab 17:30 Uhr; B-Juniorinnen und Damen ab 19:00 Uhr) auf dem Kunstrasenplatz bzw. Stadion Emmelshausen in Emmelshausen.

Oder Kontakt aufnehmen mit den Ansprechpartnern:
Die Adressen der Trainer  und Übungsleiter gibt’s hier per Klick….

Frauen- und Mädchenfußball im TSV:
Mittendrin statt nur dabei!

Juniorinnen Trainer(in) beim TSV – So geht´s

Juniorinnen Trainer beim TSV Emmelshausen – Komm in´s Team!

Ohne qualifiziertem Training beim Fußball geht für die Spielerinnen nichts!
Und ohne Trainer, die das entsprechend gestalten, gibt´s kein altersgerechtes Training!

Bild: © Wonge Bergmann

Bild: © Wonge Bergmann

Für die kommende Saison 2018/2019 suchen wir für den Bereich der D- und C-Juniorinnen engagierte TrainerInnen, die den erfolgreich eingeschlagenen Weg des TSV Emmelshausen e.V. mitgehen und weiterhin Erfolgsgeschichten mit den Mädels schreiben wollen.

Der TSV Emmelshausen e.V. ist einer der ganz wenigen Vereine im Verband, der seit mehr als 10 Jahren jeweils mind. eine Mannschaft im regelmäßigen Spielbetrieb in allen verfügbaren Altersklassen stellt und damit den Nachwuchs eine durchgängige Entwicklung innerhalb ihrer Jahrgänge und in „ihren“ Mannschaften bietet.

Unsere D- und C-Juniorinnen sammeln seit Jahren Titel und Erfolge:
Rheinlandmeister, Kreismeister, Hallenkreismeister, Pokalsieger und viele mehr.
Beide Mannschaften spielen regelmäßig im Staffelbetrieb des FV-Rheinland und sind dort sehr erfolgreich und mit viel Spaß und Engagement unterwegs.

Und nun zu dir:

  • Du kannst die Mädchen im Spiel- und Trainingsbetrieb unterstützen?
  • Du bist engagiert, fleißig, zuverlässig und liebst den (Mädchen-) Fußball?
  • Du weißt was das „goldenen Lernalter“ bedeutet und warum gerade das bei den D- und C-Juniorinnen so wichtig ist?
  • Du hast Verständnis für Mädchen und weißt was gewissenhafte und ausdauernde Ausbildung im Jugendbereich bedeutet?
  • Du bist bereit für die Aus- und Fortbildung innerhalb des Trainerteams?
  • Du bist dabei wenn es um die TSV Schnuppertrainings,  Talenttage und Trainingscamps geht?
  • Du willst „mitspielen“ im Team des TSV Frauen- und Mädchenfußballs!

Dann melde dich – denn für die neue Saison 18/19 benötigen die Mädels – genau – dich!

Bild: Robert Reichstein

Bild: Robert Reichstein

Das aktuelle TSV Trainerteam mit derzeit 12 engagierten Trainern und Betreuern unterstützt dich in der Durchführung, im Training und im Spielbetrieb. Der TSV als Verein unterstützt dich zusätzlich mit einer qualifizierten Aus- und Weiterbildung bis zum erreichen der Trainerlizenz des Fußball Verbandes.

Wenn du also Interesse hast im Team des TSV Emmelshausen e.V. Verantwortung zu übernehmen nimm einfach Kontakt auf:

TSV Emmelshausen e.V.
Frauen- und Mädchenfußball
Tel.: 0160 / 725 5656
eMAIL: Abteilungsleitung Frauen- und Mädchenfußball

TSV Frauen optimieren die Vorbereitung im Pro-Train Emmelshausen

Der Winter gestaltet die Vorbereitung zur Rückrunde….

…oder doch nicht?
Auch wenn durch die winterlichen Platzsperren das Training auf dem Kunstrasenplatz so gut wie nicht möglich ist, so tut das der Vorbereitung bei den Frauen des TSV Emmelshausen keinen allzu großen Abbruch.

Dank einem tollen Trainingsprogramm durch  Fitness Coach Stefan wurde das Training mehrfach in die Halle des Protrain-Fitness Teams  verlegt und den fußballerischen Ansprüchen angepasst.

Und wie man sieht, sind in den letzten Wochen alle mit Ehrgeiz aktiv – selbst die  Trainer gegen ihr Bestes.

ENERGIE!! ?
MOTIVATION!! ?
SPORT!! ?
FUN!! ?
FRAUEN- UND MÄDCHENFUSSBALL!! ?

P.S. Ihr wollt auch dabei sein?
Gerne – dann hier entlang: Schnupper- und Probetraining im TSV

TSV Frauen Jahresabschluss 2017 Bonn

Weihnachtstour 2017 der TSV Frauen

Auch dieses Jahr ging´s mit den TSV Frauenfußball nach Beendigung der Hinrunde und zur Winterpause direkt weiter. Denn der Jahresabschluss in diesem Jahr bedeutet nicht nur, gemeinsam eine ganz hervorragende Hinrunde ausklingen zu lassen, sondern zusammen im Team was zu unternehmen und sich auch zu belohnen.

2017-12-02 10.26.06

Also: Plan erstellt, umgesetzt und los:

Einen der mitfahrenden Personenanzahl entsprechenden Bus gechartert (Danke der Firma Geiss Busreisen in Simmern für den besonders „großen“ Service) und Abfahrt nach Spich/Troisdorf in den Soccerdome.

Ab auf dem Platz für eine ausführliche Soccer-Trainingseinheit (Fußball spielen die TSV  Mädels möglichst immer und jederzeit!) im Mixed Team inkl. der Nachfrage auf Verlängerung (wo gibt’s denn sowas nach 90 Minuten Training?)

2017-12-02 12.31.02

Nach einem kleinen kulinarischen Zwischenstopp fuhr die Truppe, nach einen souverän gewonnen Zweikampf mit einem konkurrierenden Bus, in die Bonner Innenstadt auf den bekannt guten Weihnachtsmarkt mit angeschlossener Shopping-Meile.

Die Temperaturen waren „Glühwein günstig“ und die selbstständige Verteilung der Spielerinnen in die verschiedenen Verkaufsstände und Geschäfte verlief reibungslos. Diverse Einkäufe später erfolgte noch ein reger Gedankenaustausch am Glühweinstand (was ist denn nochmal ein „Glühkirsch“? 😉  ).

 

Schluss?

Natürlich nicht. Wolfgang Geiss, auch bekannt als der „WBF“ (weltbester Busfahrer  trotz demolierter Kanne mit angeblichen Kinderpunsch) lieferte die Truppe dann in Emmelshausen im Stammlokal der TSV Frauen Il Camino ab.

Bei einem wieder einmal sehr guten Abendessen und vielen Getränken (Übrigens: Danke Mädels für euer besonderes Engagement ab dem Moment als ich erwähnt hatte, dass die Getränke ausnahmsweise übernommen werden…??) konnte der wirklich lange Tag spät abends ausklingen.

P.S. Zur Erinnerung nochmals die Stichworte: Sommer, Abschluss, Ninja-Warrior!
Ja, wir haben verstanden….