DFB und TSV Foto Shooting zur Aktion #nichtohnemeinemaedels

Ein sehr erfolgreiches Foto Shooting des DFB zusammen mit TSV zur Unterstützung des Frauen- und Mädchenfußball wurde am Samstag bei sehr heißen Temperaturen im Stadion Emmelshausen durchgeführt.

#NichtOhneMeineMädels – unter diesem Motto startete der DFB jetzt eine große Offensive für den Frauen- und Mädchenfußball. Damit stellt der Verband das Teamgefühl, die Freundschaft und den Zusammenhalt durch den Sport in den Mittelpunkt. Denn Fußball im Verein ist die ideale „Schule fürs Leben“. Die Ziele: das Interesse von Mädchen am Fußball wecken und die Leidenschaft der vielen fußballbegeisterten Mädchen und Frauen auf einem hohen Level halten.

Alle vier TSV Frauen- und Mädchenteams waren vor Ort um mehr als vier Stunden lang mit viel Spaß zu zeigen, warum Frauen und Mädchen Fußball spielen und genauso gut können wir ihre männlichen Kollegen.

Vielen Einlagen und Szenen, arrangiert durch die DFB Choreographen,  wurden perfekt dargestellt und per Kamera, Video und Drohne  aufgenommen und ermöglichten so erlebnisreiche Aufnahmen um die schönste Nebensache der Welt.

TSV Emmelshausen Frauen und Mädchenfußball

TSV Emmelshausen Frauen und Mädchenfußball

In Kürze geht der Inhalt in den sozialen  Medien ins (DFB) Netz sowie Presse um allen Mädchen zu zeigen, warum und wieviel Spaß Fußball in der Mannschaft und im Wettbewerb für alle Mädels machen kann.
Ein paar Impressionen gibt’s aber schon mal hier zu sehen…

Und das der TSV Emmelshausen Frauen- und Mädchenfußball mit seinen Spielerinnen, Trainern und Betreuern auch hier erfolgreich mitwirkt zeigt ganz klar:

Frauen- und Mädchenfußball
Mittendrin statt nur dabei!

#nichtohnemeinemaedels
#frauenundmaedchenfussballemmelshausen
#mittendrinstattnurdabei!
#zickensoccer
#sensusTSV

DFB STARTET OFFENSIVE FÜR MÄDCHENFUSSBALL – mit dem TSV

#NichtOhneMeineMädels
Am 4.8.18 ab 11:00 Uhr im Stadion Emmelshausen mit dem TSV Frauen- und Mädchenfussball

 – unter diesem Motto startet der DFB jetzt eine große Offensive für den Frauen- und Mädchenfußball. Damit stellt der Verband das Teamgefühl, die Freundschaft und den Zusammenhalt durch den Sport in den Mittelpunkt. Denn Fußball im Verein ist die ideale „Schule fürs Leben“. Die Ziele: das Interesse von Mädchen am Fußball wecken und die Leidenschaft der vielen fußballbegeisterten Mädchen und Frauen auf einem hohen Level halten.

Dafür verbindet der DFB ab dem Frühsommer 2018 zahlreiche Maßnahmen in einer Kampagne, die auf unterschiedlichen Kanälen, schwerpunktmäßig auf Instagram, gespielt wird.

#NichtOhneMeineMädels ist eine Kampagne zum Mitmachen, zum Teilen, zum Kommentieren und Informieren. Sie soll nicht nur junge Mädchen ansprechen, die gerade erst überlegen, mit dem Fußballspielen anzufangen, sondern auch gestandene Spielerinnen aus den DFB-Stützpunkten und Auswahlmannschaften. Die Kampagne soll zeigen, wie cool und vielfältig Mädchenfußball ist. Und wie viel Spaß es macht, die Fußballerlebnisse mit Freundinnen zu teilen.

Neue Kampagnenseite auf DFB.de

Hier der Link zum Video: #nichtohnemeinemädels

Von Anfang an wurden die Hauptakteure der Kampagne, die Mädels, mit eingebunden – schon in der Konzeptphase war die Mädchenfußballsparte eines Hamburger Vereins maßgeblich beteiligt. Mehr als 100 Spielerinnen aller Altersklassen kamen im April auf den Platz und in die Kabinen, sie zeigten, was sie am Ball können, was Teamgeist und Freundschaft bedeutet und wie viel Spaß Fußball im Verein macht. Auch der Hashtag der Kampagne musste zunächst den harten Test vor den jungen Spielerinnen bestehen, um eine Runde weiterzukommen.

Teil der Offensive sind auch bewährte Projekte wie der „Tag des Mädchenfußballs“ und „DFB-Junior-Coach – Only Girls“ sowie weitere Angebote für Vereine und interessierte Mädchen, zum Beispiel auf der neuen DFB.de-Kampagnenseite. Hier wird es viele Infos rund ums Thema Mädchenfußball geben, von der Vereinssuche bis zum vielseitigen Downloadbereich. Auch auf den Trikots der 2. Frauen-Bundesliga, in Schulen und weiteren DFB-Aktionen wird die Kampagne präsent sein. Passgenau überall dort, wo die Altersgruppe der acht- bis 16-jährigen Mädchen und deren Eltern zu treffen sind.

Der Deutsche Fußball-Bund betont mit der Kampagne, dass der Mädchen- und Frauenfußball ein wichtiger Pfeiler innerhalb der Vereine und der 21 Landesverbände ist – und der

TSV Emmelshausen Frauen- und Mädchenfußball
ist mittendrin statt nur dabei!

Am 4.8. geht’s mit dem Foto Shooting los:

11:00 bis 13:00 Uhr mit den D/C Spielerinnen

14:00 bis 16:00 Uhr mit den TSV Frauen

Webseiten zum DFB: DFB Mädchen

DFB Foto Shooting zusammen mit den TSV Juniorinnen – #NichtOhneMeineMädels

Am 4.8. Im Stadion Emmelshausen geht’s zusammen mit dem DFB ins Foto Shooting.

Im Zuge eines deutschlandweiten Projektes des DFB  hat der TSV Emmelshausen den Zuschlag für ein Foto Shooting mit den Juniorinnen erhalten, da nicht nur der DFB, sondern eben auch der TSV seit langen um die Nachhaltigkeit und die qualitative Ausbildung der Jüngsten kämpft um den Mädchen das Fußballspielen zu ermöglichen.

Umso mehr freuen wir uns, dass unsere Fußballerinnen zusammen mit dem DFB diese Aktion mitgestalten können. Hier ein Ausschnitt des Schreibens:

…..Das Ergebnis ist die Kampagne #NichtOhneMeineMädels. Mit der Kampagne transportieren wir die Botschaften. Schwerpunkte der Kampagne sind die Umsetzung von Projekten zur Gewinnung von Mädchen für die Vereine sowie die Ausweitung der Kommunikations- und Social Media Maßnahmen.

Um die Attribute Spaß, Freude, Freundschaft und Teamgefühl überzeugend einzufangen und zu vermitteln, wollen wir drei Shootings mit drei unterschiedlichen Vereinen und unterschiedlichen Altersklassen durchführen und hauptsächlich Szenen aus dem Alltag einer Mädchenmannschaft einfangen. Wichtig ist dabei, den Spaß und die Motivation der Mädchen beim Fußballspielen zu spiegeln. Einige Motive und Szenen werden im Vorfeld definiert, darüber hinaus gilt es, so viele spontane Situationen und Emotionen wie möglich einzufangen.

Eines dieser Shooting würden wir gerne mit Ihrem Verein durchführen. Für das Shooting haben wir die Kalenderwochen 31/32 vorgesehen (30.07.-12.08.2018). Wenn möglich würden wir an drei aufeinanderfolgenden Tagen shooten.

Am 4.8. von 11:00 bis 13:00 Uhr Shooting mit den C/D Juniorinnen. Und 14:00 bis 16:00 Uhr mit den Frauen des TSV Emmelshausen.

TSV Emmelshausen Frauen- und Mädchenfussball
Mittendrin statt nur dabei!

Juniorinnen Trainer(in) beim TSV – So geht´s

Juniorinnen Trainer beim TSV Emmelshausen – Komm in´s Team!

Ohne qualifiziertem Training beim Fußball geht für die Spielerinnen nichts!
Und ohne Trainer, die das entsprechend gestalten, gibt´s kein altersgerechtes Training!

Bild: © Wonge Bergmann

Bild: © Wonge Bergmann

Für die kommende Saison 2018/2019 suchen wir für den Bereich der D- und C-Juniorinnen engagierte TrainerInnen, die den erfolgreich eingeschlagenen Weg des TSV Emmelshausen e.V. mitgehen und weiterhin Erfolgsgeschichten mit den Mädels schreiben wollen.

Der TSV Emmelshausen e.V. ist einer der ganz wenigen Vereine im Verband, der seit mehr als 10 Jahren jeweils mind. eine Mannschaft im regelmäßigen Spielbetrieb in allen verfügbaren Altersklassen stellt und damit den Nachwuchs eine durchgängige Entwicklung innerhalb ihrer Jahrgänge und in „ihren“ Mannschaften bietet.

Unsere D- und C-Juniorinnen sammeln seit Jahren Titel und Erfolge:
Rheinlandmeister, Kreismeister, Hallenkreismeister, Pokalsieger und viele mehr.
Beide Mannschaften spielen regelmäßig im Staffelbetrieb des FV-Rheinland und sind dort sehr erfolgreich und mit viel Spaß und Engagement unterwegs.

Und nun zu dir:

  • Du kannst die Mädchen im Spiel- und Trainingsbetrieb unterstützen?
  • Du bist engagiert, fleißig, zuverlässig und liebst den (Mädchen-) Fußball?
  • Du weißt was das „goldenen Lernalter“ bedeutet und warum gerade das bei den D- und C-Juniorinnen so wichtig ist?
  • Du hast Verständnis für Mädchen und weißt was gewissenhafte und ausdauernde Ausbildung im Jugendbereich bedeutet?
  • Du bist bereit für die Aus- und Fortbildung innerhalb des Trainerteams?
  • Du bist dabei wenn es um die TSV Schnuppertrainings,  Talenttage und Trainingscamps geht?
  • Du willst „mitspielen“ im Team des TSV Frauen- und Mädchenfußballs!

Dann melde dich – denn für die neue Saison 18/19 benötigen die Mädels – genau – dich!

Bild: Robert Reichstein

Bild: Robert Reichstein

Das aktuelle TSV Trainerteam mit derzeit 10 engagierten Trainern und Betreuern unterstützt dich in der Durchführung, im Training und im Spielbetrieb. Der TSV als Verein unterstützt dich zusätzlich mit einer qualifizierten Aus- und Weiterbildung bis zum erreichen der Trainerlizenz des Fußball Verbandes.

Wenn du also Interesse hast im Team des TSV Emmelshausen e.V. Verantwortung zu übernehmen nimm einfach Kontakt auf:

TSV Emmelshausen e.V.
Frauen- und Mädchenfußball
Tel.: 0160 / 725 5656
eMAIL: Abteilungsleitung Frauen- und Mädchenfußball

Start in die Vorbereitung 2018/2019 der TSV Frauen

Am Freitag, den 13.Juli 2018 starten die TSV Fußball Frauen in die Vorbereitung für die neue Saison. Los geht‘ s  für die Spielerinnen um 18:30 Uhr im Stadion Emmelshausen.

Dem Abgang von nur zwei Spielerinnen stehen mehr als 10 Neuzugänge  (allein davon 7 von den B-Juniorinnen) gegenüber. Damit kann fast jede Position doppelt besetzt werden und bietet für die Spielerinnen die tolle Herausforderung, sich in jedem Training und jedem Spiel mit den Mitspielerinnen wettbewerbsmäßig zu messen und sich dabei stetig verbessern zu können.

Erneut bestätigt der TSV Emmelshausen e.V. den seit Jahren erfolgreich beschrittenen Weg der kontinuierlichen Jugendarbeit und somit können die TSV Frauen zusammen mit dem Trainerteam in der kommenden Saison um die Meisterschaft und den Aufstieg kämpfen.

Der TSV Emmelshausen wird auch in der kommenden Saison als einer der ganz wenigen Vereine im Verband durchgängige  Frauen- und Mädchenmannschaften – von den Jüngsten bis zu den Frauen – im Spielbetrieb stellen können.
Die so wichtige und zeitintensive Ausbildung an der Basis sichert aber die kontinuierliche Entwicklung der Spielerinnen wird seitens des TSV seit Jahren sehr erfolgreich umgesetzt. Lizenzierte Trainer bilden – basierend auf den Lehrgängen des DFB – die Spielerinnen aus und setzen damit den Auftrag – nämlich den Mädchenfußball qualitativ zu fördern – hervorragend um. Und die guten Ergebnisse sind damit absehrbar.

Wir wünschen den Frauen des TSV eine sehr erfolgreiche Saison:

TSV Emmelshausen Frauen- und Mädchenfußball
Mittendrin statt nur dabei!

Hinweis:
Am 04.08. geht‘ s für die Spielerinnen zum DFB Fotoshooting im Stadion Emmelshausen. Details gibt es hier zum lesen

 

DFB Pokalendspiel der Frauen in Köln

Der TSV ist dabei in Köln – Als Fan des Frauenfußball und begeisteter Zuschauer

Morgen ist es soweit:
Um 15:00 Uhr startet im Kölner Stadion das Pokalendspiel der Frauen zwischen dem SC Sand und dem VfL Wolfsburg und wird spannend wie selten nie bei den beiden Endspielteams.

Der TSV ist natürlich bei diesem tollen Ereignis dabei und feuert die Mannschaften laut, sehr laut, an!

–> Forca Frauenfußball <–

FullSizeRender

P.S.: Und für Kurzentschlossene: Es sind noch zwei Karten verfügbar…

 

Alle Bilder und der Pressebericht vom Talenttag 2015 – Viel Spaß beim Anschauen

Der TSV rief und viele, viele kamen zum Talent- und Sichtungstag 2015 für die jungen Fußballerinnen

Es stimmte einfach alles, beim diesjährigen Talenttag des TSV Emmelshausen zusammen mit dem Kooperationspartner, dem SC 13 Bad Neuenahr, den beide Vereine am Tag der deutschen Einheit im Stadion Emmelshausen veranstalteten.

Beste Wetterbedingungen, eine wunderschöne Anlage und jede Menge Prominenz, die sich die Klinke in die Hand gab. Das Wichtigste waren aber die jungen Talente, die sich bei den Trainern beider Vereine, dem DFB Mobil um Udo Bläser, welches vom Fußballverband Rheinland gesandt wurde und der extra aus Frankfurt angereisten, zweifachen Welt- und Europameisterin Sandra Minnert vorstellten. Knapp 40 Mädchen traten die Reise in den Hunsrück an und verließen mit glänzenden Augen am späten Nachmittag den Ort des Geschehens.
Erfreulicherweise konnte der sportliche Leiter des SC 13 Bad Neuenahr, Sijamak Sauer, 12 junge Spielerinnen zu weiteren Probetrainingseinheiten an die Ahr einladen. „Wir haben den Schwerpunkt auf die Jahrgänge 2002 – 2005 gelegt und sind hier sehr, sehr zufrieden mit der Qualität die sich uns geboten hat.“, so Sauer. Auf die Zusammenarbeit mit dem TSV Emmelshausen angesprochen fügte er hinzu: „Der TSV, um Harald Haneder und sein tolles Team hat, wie in den letzten Jahren auch, wiederholt ausgezeichnete Arbeit geleistet. Es ist ja nicht die erste Zusammenarbeit, was das tolle Miteinander unterstreicht. Auch die Organisation und der Ablauf für diese Veranstaltung sucht sicherlich ihresgleichen“.

In der Tat hatte die Frauen- und Mädchenabteilung des TSV Emmelshausen einiges auf die Beine gestellt, dass sicherlich nicht alltäglich ist und von den zahlreichen Besuchern lobenswert zur Kenntnis genommen wurde. Nicht nur, dass die mehrfache Welt- und Europameisterin und seit diesem Jahr auch  Kooperationspartnerin der TSV Mädchen, Sandra Minnert, tatkräftig beim Training mithalf, sondern auch der Besuch des Präsidenten des FV Rheinland, Walter Desch, ist wahrlich keine Selbstverständlichkeit und zeigt damit den Wert der Veranstaltung. Desch lobte das Engagement beider Vereine und zeigte sich begeistert von dem Einsatzwillen und des Engagements der freiwilligen Helfer: „Genau davon lebt der Fußball“, frohlockte der Spitzenfunktionär.

Dank der Unterstützung der RWE Energie und der Lotto Rheinland Stiftung konnten zusätzlich noch zwei Cage-Soccer Anlagen aufgebaut und in das Sichtungstraining mit aufgenommen werden. Zusammen mit einer Torschussmessanlage und jede Menge Parcours, sowie zwei Spielfelder auf dem satten Grün des Emmelshausener Stadions stand den jungen Mädchen eine eindrucksvolle und tolle Trainingsanlage zur Verfügung und diese wurde auch eifrig genutzt.

In einer Talkrunde während der Mittagspause bei hervorragenden Catering entlockte der SC13 Bad Neuenahr Pressesprecher Peter Eckhardt unter anderem Sandra Minnert einige interessante Aussagen: „Der Schulabschluss und der eigene Körper sind das wichtigste Gut für Euch.“ Mit diesen Worten wandte sich Sandra Minnert an die aufmerksam zuhörenden Talente. „Klar, es ist ein enormer Aufwand, den nicht nur ihr, sondern auch Eure Eltern betreiben, damit ihr irgendwann einmal bei Vereinen wie dem SC 13 spielen zu können. Doch achtet auf Euch, denn leben werdet ihr später davon nicht können. Deshalb ist es umso wichtiger euren Schulabschluss zu machen und einen Beruf zu erlernen. Dazu braucht ihr aber auch eine entsprechende Gesundheit“, so Minnert, die selber alle ihre Meriten mit vielen Verletzungen bezahlte.

Während der kompletten Veranstaltung war es dann Harald Haneder, der den weiteren Ablauf bei dem anschließenden Turnier locker flockig moderierte. Und natürlich gab es zum Schluss noch jede Menge Autogrammwünsche an Sandra Minnert, die auch restlos erfüllt wurden. Ebenso wurden wertvolle Gutscheine für das im nächsten Jahr in Emmelshausen stattfindende  „Fußball-Camp“ unter der Leitung von Sandra Minnert von den Mädchen angenommen. Dazu noch ein T-Shirt für jede Spielerin und eine Urkunde rundeten den spannenden Tag freudig ab.

DSC08456 DSC08465

Das Wort des Tages kam dann vom Patenkind der SC13 U15 Trainerin Saskia Oebel Noack: „Puh jetzt bin ich aber auch fertig.“ Damit war alles gesagt, denn gegeben hatten die Mädchen alles und egal ob der TSV Emmelshausen oder der SC 13 Bad Neuenahr – eine sportliche Heimat dürften alle gefunden haben.

Hier die Galerie zum Anschauen – Einfach hier anklicken…


Image-1Und auch hier noch ein wirklich tolles Mail das wir von einer Mutter einer anwesenden Spielerin noch am Abend bekommen haben:
Mehr und deutlicher kann man es nicht sagen um was es geht bei der Sache!

Dafür recht herzlichen Dank für die tollen Worte die unser Bestreben nochmals verstärken.

Jetzt aber schnell….

…anmelden zum Talent- und Schnuppertag!

Jetz-aber-schnell

Der diesjährige Talent- und Schnuppertag für alle Mädchen, die Fußball spielen, lernen oder auch nur mitmachen möchten, findet am Samstag, den

03. Oktober 2015 ab 10:00 Uhr

im Stadion Emmelshausen statt.

Flyer-Einleger-S1 Flyer-Einleger-S2

Zum TSV Talenttag 2015 können sich alle interessierten Mädchen ab Jahrgang 2007  ab sofort kostenfrei anmelden. Zeigt den Trainern was ihr drauf habt und was ihr könnt. Wir sind schon gespannt auf euch!

Schreibt einfach eine kurze eMail mit eurer Adresse, eurem Alter, Verein und mit einer Rückrufnummer und schon seit ihr am 3.10. im Stadion Emmelshausen dabei.

Dabei sein werden u.a. das DFB-Mobil, zwei Soccercage Anlagen, ein Training mit derWelt- und Europameisterin Sandra Minnert, Fußballspiele, Unterhaltung, eine Ball Geschwindigkeitsmessung, ein prof. Sichtungstraining mit unserem Kooperationspartner SC13 Bad Neuenahr, Gespräche mit den TSV Trainern und Betreuern und vieles mehr.

Tolle Unterstützung: Der Präsident des FV-Rheinlands kommt zum Talenttag 2015!

Tolle Ankündigung vom Präsidenten des FV-Rheinland

Der Präsident des Fußballverbandes Rheinland-Pfalz, Herr Walter Desch, lässt es sich nicht nehmen und möchte zum Talenttag ebenfalls vor Ort sein.2014_walter-desch Mit Mail von heute teilt er dem TSV mit, dass er die Teilnehmer des Talenttages am 3.10. sehen und die Veranstaltung besuchen will. Sicherlich wird er auch ein paar interessante Worte zum Frauen- und Mädchenfußball finden und für Fragen zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen und sagen herzlich Willkommen Herr Desch!

Und dran denken:
Anmeldungen ab sofort möglich!

Zum TSV Talenttag 2015 können sich alle interessierten Mädchen ab Jahrgang 2007  ab sofort kostenfrei anmelden. Schreibt einfach eine kurze eMail mit eurer Adresse, eurem Alter und mit einer Rückrufnummer und schon seit ihr am 3.10. im Stadion Emmelshausen dabei.

Anmelden per eMAIL könnt ihr euch direkt hier: info@zickensoccer.de

Der diesjährige Talent- und Schnuppertag für alle Mädchen, die Fußball spielen, lernen oder auch nur mitmachen möchten, findet am Samstag, den

03. Oktober 2015

ab 10:00 Uhr im Stadion Emmelshausen statt.

Stadionn Emmelshausen TS

Dabei sein werden u.a. das DFB-Mobil, zwei Soccercage Anlagen, ein Training mit Sandra Minnert, Fußballspiele, Unterhaltung, eine Ball Geschwindigkeitsmessung, ein prof. Sichtungstraining mit unserem Kooperationspartner SC13 Bad Neuenahr, Gespräche mit den TSV Trainern und Betreuern und vieles mehr.

Gedacht ist dieser Tag für alle Mädels ab 8 Jahren die im Verein Fußball zusammen mit ihren entsprechenden Jahrgängen spielen oder einfach nur mitmachen möchten. Die Veranstaltung ist kostenfrei und vielleicht kommt auch der ein oder andere Überraschungsgast aus der Frauenbundesliga um euch zuzuschauen oder für Fragen zur Verfügung zu stehen.

Anmeldunge per Mail: info@zickensoccer.de

Und hier zum nachlesen: Flyer als Download zum Talenttag

TSV Talent- und Schnuppertag 2015 – Jetzt anmelden!

Anmeldungen ab sofort möglich!

Der diesjährige Talent- und Schnuppertag für alle Mädchen, die Fußball spielen, lernen oder auch nur mitmachen möchten, findet am Samstag, den

03. Oktober 2015

ab 10:00 Uhr im Stadion Emmelshausen statt.

Zum TSV Talenttag 2015 können sich alle interessierten Mädchen ab Jahrgang 2007  ab sofort kostenfrei anmelden. Zeigt den Trainern was ihr drauf habt und was ihr könnt. Wir sind schon gespannt!
Schreibt einfach eine kurze eMail mit eurer Adresse, eurem Alter, Verein und mit einer Rückrufnummer und schon seit ihr am 3.10. im Stadion Emmelshausen dabei.
Stadionn Emmelshausen TS

Dabei sein werden u.a. das DFB-Mobil, zwei Soccercage Anlagen, ein Training mit der Welt- und Europameisterin Sandra Minnert, Fußballspiele, Unterhaltung, eine Ball Geschwindigkeitsmessung, ein prof. Sichtungstraining mit unserem Kooperationspartner SC13 Bad Neuenahr, Gespräche mit den TSV Trainern und Betreuern und vieles mehr. Auch dabei sein wird der Präsident des Fußbalverbandes Rheinland-Pfalz um sich alle Fußballerinnen anzusehen.

Gedacht ist dieser Tag für alle Mädels ab ca. 7 Jahren die im Verein Fußball zusammen mit ihren entsprechenden Jahrgängen spielen oder einfach nur mitmachen möchten. Die Veranstaltung ist kostenfrei und vielleicht kommt auch der ein oder andere Überraschungsgast aus der Frauenbundesliga um euch zuzuschauen oder für Fragen zur Verfügung zu stehen.

Wenn ihr also dabei sein möchtet, dann meldet euch einfach per Mail:
info@zickensoccer.de

Flyer als Download zum Talenttag



imagesDFB

Sandra_am-Ball